Risikopolitik

Staatsverschuldung: Das "R – G"-Theorem in der FinanzpolitikKolumne

Staatsverschuldung

Das "R – G"-Theorem in der Finanzpolitik

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.

Vor gut einem halben Jahr hielt der französische Ökonom Olivier Blanchard eine Rede, die für erhebliche Aufregung sorgte. Auf der renommierten Jahrestagung der American Economic Association…

Nur noch vier Länder A1: Wenig grün, viel rot auf der RisikoweltkarteNews

Nur noch vier Länder A1

Wenig grün, viel rot auf der Risikoweltkarte

Redaktion RiskNET

Norwegen, die Niederlande, die Schweiz und Luxemburg. Das sind die vier verbliebenen Länder in der Kategorie A1 beim internationalen Kreditversicherer Coface. Denn mit Deutschland und Österreich…

Zahlreiche Risiken überschatten WachstumsausblickNews

Szenarioanalyse

Zahlreiche Risiken überschatten Wachstumsausblick

Redaktion RiskNET

Die EU-Kommission hat ihre Wachstumsprognosen für die größten Länder der Eurozone für dieses und das nächste Jahr weitgehend bestätigt, sieht den Wachstumsausblick für die ganze Region aber von…

ESG-Tailrisiken: Vermeidung von Extrem-RisikenStudie

ESG-Tailrisiken

Vermeidung von Extrem-Risiken

Redaktion RiskNET

Eine aktuelle Studie von Allianz Global Investors zeigt, dass die gezielte Vermeidung von Tail-Risiken in Form von ESG-Extremrisiken eine effektivere Methode darstellt, um über einen Marktzyklus…

Der Niedergang ItaliensKolumne

Risikoanalyse

Der Niedergang Italiens

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.

Grafiken können manchmal mehr verwirren als Klarheit schaffen. Ein Beispiel sehen Sie unten auf dieser Seite. Es zeigt die Wachstumsraten der Mitglieder des Euroraums in den letzten zehn Jahren.…

Machine Learning: Risikofrüherkennung von Gewerbe- und FirmenkundenkreditenKolumne

Machine Learning

Risikofrüherkennung von Gewerbe- und Firmenkundenkrediten

Denny Rommel | Alexander Christau

Künstliche Intelligenz nimmt im Bankenumfeld eine zunehmend wichtige Rolle ein. Richtig eingesetzt, kann Kollege Computer als digitales Frühwarnsystem arbeiten und Alarmsignale erkennen, lange…

Nicht-finanzielle Risiken spielen eine zunehmend größere RolleInterview

Risikoanalyse, Digitalisierung & Risikokultur

Nicht-finanzielle Risiken spielen eine zunehmend größere Rolle

Redaktion RiskNET

Interview mit Dr. Ralf Hannemann, Direktor und Bereichsleiter Bankenaufsicht im Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, über regulatorische Anforderungen im Risikomanagement, den…

Viel Bewegung auf der globalen RisikolandkarteNews

Länderrisiken

Viel Bewegung auf der globalen Risikolandkarte

Redaktion RiskNET

Nicht nur geografisch und politisch ist viel Bewegung auf der globalen Risikolandkarte. Auch die technologische Entwicklung etwa im Bereich der Digitalisierung stellt viele Unternehmen vor große…

Risikomanagement braucht FehlerkulturNews

Wirksames Risikomanagement

Das Damoklesschwert des Scheiterns als Regulativ

Redaktion RiskNET

Welche Rolle spielt das Risikomanagement in Zeiten der Informationsüberflutung und Digitalisierung? Dieser Frage gingen Experten bei einer Podiumsdiskussion beim Kongress Länderrisiken nach. Dass…

Szenarien der Konjunktur: Was kommt nach dem Abschwung?Kolumne

Szenarien der Konjunktur

Was kommt nach dem Abschwung?

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.

Wie geht es mit der Konjunktur weiter? Zuletzt gab es rund um den Globus Anzeichen, dass sich der Abschwung verlangsamen würde. Sowohl in China als auch in den USA und in Europa war das Wachstum…