Studie

Analyse

Supply-Chain-Risiken in der Automobilindustrie 

Supply-Chain-Risiken in der Automobilindustrie 

Der europäische Automobilsektor befindet sich derzeit in einer herausfordernden Marktsituation und nimmt nur schleppend an Fahrt auf. Wie die…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

Mehr als nur Öl und Gas

Klumpenrisiken eines Handelsstopps mit Russland

Ein Handelsembargo gegen Russland würde sich bei den Importen deutlich stärker auf die deutsche Wirtschaft auswirken als exportseitig. Bei den Einfuhren könnte es neben dem Wegfall von Öl- und…

Redaktion RiskNET
Studie

Materialengpässe

Im Bau stürzt die Stimmung ab und es fehlt an Material

Die Materialengpässe auf dem Bau haben sich nochmals deutlich verschärft. Gleichzeitig haben sich die Erwartungen in der Branche dramatisch verschlechtert. Das geht aus den Umfragen des ifo…

Redaktion RiskNET
News

Ukraine-Krieg und Wachstumsprognosen

Blick auf die ökonomische Risiko-Weltkarte

Der Kreditversicherer Coface hat seine Wachstumsprognosen für das Jahr 2022 revidiert und damit auf den Krieg in der Ukraine sowie die umfangreichen Sanktionen der vergangenen Wochen reagiert.…

Redaktion RiskNET
Studie

Cyberangriffe und Schäden bei KMU

Betriebsunterbrechungen treiben Cyber-Schäden in die Höhe

Die Anzahl von Cyberattacken gegen Unternehmen ist in den vergangenen Jahren immer weiter gestiegen. Mehr als eine Million der rund 3,5 Millionen kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU)…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Weiter keine Zinswende der EZB

Wechselkurskanal verstärkt über Importpreise die Inflation

Die EZB hat die Zinsen unverändert belassen und bekräftigt, dass das Ankaufprogramm APP im 3. Quartal ausläuft. In Anbetracht der sehr hohen Inflation wäre es spätestens jetzt aber aller höchste…

Bernhard Matthes [BKC]

Interview mit Professor em. Dr. Günther Schmid

Die liberale, regelbasierte Weltordnung war ein Mythos

Am 24. Februar 2022 begann die Invasion russischer Truppen in die Ukraine. Der russische Krieg gegen die Ukraine hat die nach dem kalten Krieg entstandene Hoffnung auf eine friedliche Weltordnung wie…

Redaktion RiskNET
Rezension

Munich Security Report 2022

Turning the Tide – Unlearning Helplessness

Eine stetig anwachsende Flut sich wechselseitig verstärkender Krisen droht unsere Gesellschaften und politischen Systeme zu überrollen. Der Munich Security Report 2022 beschäftigt sich mit dem…

Redaktion RiskNET
Studie

Risikoanalyse Automobilindustrie

Gestörte Lieferketten und erhöhte Energiekosten

Die Erwartungen der deutschen Autohersteller und ihrer Zulieferer sind im März so stark eingebrochen wie nie zuvor. Der Indikator für die gesamte Branche fiel auf minus 43,1 Punkte, nach plus…

Redaktion RiskNET
News

Artikel

Ehrliches, fakten- und vernunftbasiertes Risikomanagement

Es ist höchste Zeit für ein ehrliches, fakten- und vernunftbasiertes Risiko-, Krisen-, (Business) Continuity-, Resilienz- und Nachhaltigkeitsmanagement, so die Forderung der beiden Autoren Josef…

Redaktion RiskNET
Interview

Risikoanalyse

Auswirkungen des Ukraine-Kriegs auf Wertschöpfungsnetze und Zahlungstransaktionen

Im Zuge des Kriegs in der Ukraine wurden drastische Sanktionen gegen russische Wirtschaftsunternehmen wie auch Banken verhängt. Diese Maßnahmen betreffen auch Unternehmen in Deutschland und ihre…

Redaktion RiskNET
News

Supply Chain Risk Management

Weitere Verschärfung beim Materialmangel infolge Ukraine-Krieg

Der Materialmangel in der deutschen Industrie hat sich weiter verschärft. 80,2 Prozent der Firmen klagten im März über Engpässe und Probleme bei der Beschaffung von Vorprodukten und Rohstoffen.…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

IDW PS 340:2020 n.F.

Disruptionen im Risk Management durch stochastische Aggregation

Nachhaltig positive Wertbeiträge zur Unternehmensführung durch aggregierte Gesamtrisikobewertungen und Risikotragfähigkeitsanalysen, unterstützt durch gesetzliche Konkretisierungen und eine…

Redaktion RiskNET

Der unterschätzte Lieferkettenkollaps

Potenzielle Systemkrise Blackout

Das Risiko und die schwerwiegenden Folgen eines europaweiten Strom-, Infrastruktur- und Versorgungsausfalls ("Blackout") werden weiterhin unterschätzt. Einige Betrachtungen berufen sich auf die…

Herbert Saurugg
News

Deutsche Industrie will Abhängigkeit von China…

Wie abhängig ist Deutschland vom Reich der Mitte?

Fast die Hälfte der deutschen Industrieunternehmen ist derzeit auf wichtige Vorleistungen aus China angewiesen. Viele wollen diese Abhängigkeit verringern. Das geht aus einer Umfrage des ifo…

Redaktion RiskNET
News

Pessimistische Erwartungen

Krieg in der Ukraine lässt ifo Geschäftsklimaindex abstürzen

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist eingebrochen. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im März auf 90,8 Punkte abgestürzt, nach 98,5 Punkten im Februar. Grund war ein historischer Einbruch…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

Qualität, Glaubwürdigkeit und Zugang für Daten…

Statistik ist Infrastruktur

Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft Statistik (DAGStat) unterstützt die Bundesregierung bei der beabsichtigten Einrichtung eines nationalen Dateninstituts. "Die im Koalitionsvertrag geforderte…

Redaktion RiskNET
Studie

Inflation, Stagflation?

Baupreise weiter im Höhenflug

Die deutschen Bauunternehmen planen, auf breiter Linie die Preise zu erhöhen. Das geht aus den Umfragen des ifo Instituts hervor. Im Hochbau kalkulierte jeder zweite Betrieb für die kommenden…

Redaktion RiskNET
Studie

Studie: Steile Lernkurve im Krisenmanagement

Feuerwehrprinzip statt Prävention

Deutsche Familienunternehmen haben zu Beginn der Corona-Pandemie die Krisensignale erkannt, aber nicht unmittelbar gehandelt. Sie haben eine steile Lernkurve hingelegt, das Erlernte jedoch noch…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

Korrektur systematische Fehler in Wettermodellen

Windböen mit AI besser vorhersagen

Um Menschen und Umwelt besser schützen zu können, ist eine genauere Vorhersage von extremen Wetterphänomenen wie Winterstürmen essenziell. Wissenschaftler des KIT haben nun Methoden der Statistik…

Redaktion RiskNET

Entwurf Hinweisgeberschutzgesetz

Kein umfangreicher Schutz für Hinweisgeber

Der neue Entwurf des Hinweisgeberschutzgesetzes datiert auf den 24. März 2022 bleibt hinter der möglichen umfangreicheren Umsetzung wie zum Beispiel in Frankreich zurück. Das Gesetz soll im Juni…

Sarah Afshari [DISS-CO]
Risk Academy

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement.

Seminare ansehen
Newsletter

Der Newsletter RiskNEWS informiert über Entwicklungen im Risikomanagement, aktuelle Buchveröffentlichungen sowie Kongresse und Veranstaltungen.

jetzt anmelden
Lösungsanbieter

Sie suchen eine Softwarelösung oder einen Dienstleister rund um die Themen Risikomanagement, GRC, IKS oder ISMS?

Partner finden
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.