Standards und Regulierung

Kolumne

Die EZB schaufelt das Grab für den Kapitalismus

Die Crux negativer Zinsen

Schon wieder ist ein Tabu gebrochen. In allen volkswirtschaftlichen Lehrbüchern steht, dass Nominalzinsen nur bis auf Null, aber nicht darunter sinken können. Sonst würden die Menschen Geld nicht…

News

GIGO-Effekt in der Praxis

Fehler und Widersprüche bei Banken-Stresstest-Ergebnissen

Eines der Hauptziele des lang vorbereiteten Bankenstresstests war, der Öffentlichkeit verlässliche und umfassende Daten über die Finanzlage der Banken des Kontinents zur Verfügung zu stellen.…

Redaktion RiskNET
News

Comprehensive Assessment

13 Eurozone-Banken fallen bei EZB-Bilanzprüfung durch

13 Banken des Euroraums haben die umfassende Bilanzprüfung durch die Europäische Zentralbank (EZB) und European Banking Authority (EBA) nicht bestanden und müssen nun 10 Milliarden Euro…

Redaktion RiskNET
Rezension

Vom schlechten Staatsgeld zum guten Marktgeld

Geldreform

Das Buch von Thorsten Polleit und Michael von Prollius "Geldreform: Vom schlechten Staatsgeld zum guten Marktgeld" gibt es nun bereits in der dritten Auflage, erstmals jetzt im FinanzBuch Verlag…

Dr. Oliver Everling
News

Verabschiedung aus der staatlichen…

Not Too Big To Fail

Martin Götz, Professor für Regulierung und Stabilität von Finanzinstituten an der Goethe-Universität Frankfurt und dem Forschungszentrum SAFE, fordert, den Finanzmarktstabilisierungsfonds…

Redaktion RiskNET
Studie

Gutes Risikomanagement ist immer auch…

Risikomanagement-Kompetenz ist gefragt

Großanleger in Deutschland sehen schwierige Zeiten auf sich zukommen. Mit Blick auf das kommende Jahr erwarten sie, dass durchschnittlich 43,5 Prozent von ihnen die selbst gesteckten Anlageziele…

Redaktion RiskNET

Methodische Defizite im Risikomanagement

Im Blindflug in die Pleite

Folgt man den Sprachaufsehern des Duden, so ist eine Strategie ein "genauer Plan des eigenen Vorgehens, der dazu dient, ein militärisches, politisches, psychologisches, wirtschaftliches o.ä. Ziel zu…

Frank Romeike [Chefredakteur RiskNET]
News

Aufsichtsvorschriften konkretisiert

Der Wunsch: Resiliente Finanzinstitute

Zur weiteren Konkretisierung der Aufsichtsvorschriften für Banken und Versicherungen hat die Europäische Kommission am 10. Oktober drei delegierte Rechtsakte erlassen. Im Bereich des…

Redaktion RiskNET
Rezension

Warum wir eine Geldreform brauchen

Die neue Ordnung des Geldes

Thomas Mayer ist für seine Publikationen zum Euro bekannt: "Die neue Ordnung des Geldes" ist sein neuester Titel im FinanzBuch Verlag (ISBN 978-3-89879-840-2). Hier legt er dar, "warum wir eine…

Dr. Oliver Everling
News

Regulierung von Asset Backed Securities

Transparenz bei ABS-Papieren gefordert

Jan Pieter Krahnen, Finanzprofessor an der Goethe-Universität Frankfurt und Direktor der Forschungszentren SAFE und Center for Financial Studies, fordert, die Debatte um das ABS-Ankaufprogramm…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Bankenunion

EU-Bankenaufsicht: Kontrolle ohne Kompromisse

Die Bankenunion nimmt Formen an, mit Anfang November werden europäische Geldinstitute unter strenge, aber faire Aufsicht genommen – ohne Rücksicht auf nationalen Einfluss und Interessen.

In…

Danièle Nouy
Studie

Solvency II, IFRS 4 und IFRS 9

Silodenken verhindert effizientes Reporting

Aufsichtsbehörden, Investoren und weitere Interessensvertreter verlangen von Versicherungsunternehmen bereits seit Jahren mehr Transparenz. Durch die Flut an neuen regulatorischen Anforderungen…

Redaktion RiskNET
News

Kauf von Ramschpapieren durch die EZB

EZB als Bad Bank Europas

Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn hat den Kauf von Kreditverbriefungen durch die Europäische Zentralbank (EZB) scharf kritisiert. "Die EZB wird damit vollends zu einer Bail-out-Behörde und einer Bad…

Redaktion RiskNET

Risk Governance

Stakeholderorientiertes Risk Management aus strategischer Sicht

Ein Blick in die Praxis zeigt nicht selten ein Dilemma der traditionellen Risikosteuerung in Unternehmen. Auf der operativen Seite der Leistungserstellung steht das eher mechanistische…

Redaktion RiskNET
News

Kritik an der aktuellen Bankenregulierung

Regulierung als systemisches Risiko?

Georg Fahrenschon ist unzufrieden. Mit der Regulierung, mit dem Stresstest, mit den privaten Geschäftsbanken. Während andere Bankenvorstände die strengere Regulierung von Finanzdienstleistern…

Redaktion RiskNET
News

Risikomanagement für Versicherer

Kabinett beschließt Solvency II

Die Bundesregierung hat heute das umfassende Gesetzespaket zur strengeren Regulierung der Versicherungswirtschaft beschlossen. "Damit setzt Deutschland die europäische Richtlinie Solvency II um,…

Redaktion RiskNET
News

Neues IT-Sicherheitsgesetz

Cyberangriffe müssen gemeldet werden

Unternehmen in Deutschland sollen nach dem Willen der Bundesregierung Cyberangriffe künftig melden müssen - zumindest, wenn sie kritische Infrastrukturen betreiben. Ein aktueller…

Redaktion RiskNET
Rezension

Aufsichtliche Kapitalanforderungen an…

Handbuch Solvabilität

Wie angesichts der raschen regulatorischen Änderungen wohl kaum anders zu erwarten, folgt auf die erste Auflage des Buches von Thorsten Gendrisch, Walter Gruber und Ronny Hahn schon jetzt die…

Dr. Oliver Everling
Rezension

Kompakter Überblick über aktuelle…

Aspekte moderner Bankenregulierung

Bankenregulierung ist ein hoch aktuelles Thema. Die im Jahre 2008 durch die Pleite der Investmentbank Lehman Brothers ausgelöste Finanzkrise hat bei vielen Marktbeobachtern den Eindruck…

Redaktion RiskNET
News

Höhere Resilienz eines Unternehmens

Risikomanagement komplexer Systeme

Besonders Wirtschaftskrisen verdeutlichen immer wieder die Notwendigkeit systemischen Denkens und Handelns in der Unternehmensführung. Die Vorhersehbarkeit der Verhaltens- und Wirkweisen von…

Andreas Fornefett [GVDK e. V.]

Reifegrade im Risikomanagement

Potemkinsches Dorf – oder: Risikokultur leben

"Kultur isst die Strategie zum Frühstück", so ein Zitat des ehemaligen US-amerikanischen Ökonomen Peter F. Drucker. Gemeint ist der Wert der Unternehmenskultur, der weit über die rein rationale und…

Frank Romeike | Christoph Schwager
Risk Academy

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement.

Seminare ansehen
Newsletter

Der Newsletter RiskNEWS informiert über Entwicklungen im Risikomanagement, aktuelle Buchveröffentlichungen sowie Kongresse und Veranstaltungen.

jetzt anmelden
Lösungsanbieter

Sie suchen eine Softwarelösung oder einen Dienstleister rund um die Themen Risikomanagement, GRC, IKS oder ISMS?

Partner finden
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.