IT-Risk-Management

News

Hacker zielen auf das Gesundheitswesen

Trojanische Pferde in der Klinik-IT

Cyberangriffe auf die heimische Gesundheits-Infrastruktur haben in den letzten Monaten massiv zugenommen – die Einfallstore für Hacker sind dabei vielfältig. Während sich viele Unternehmen und…

Redaktion RiskNET
News

IoT Sicherheitsreport 2021

Smarte Haushaltsgeräte als trojanische Pferde

Millionen Arbeitsplätze wurden im Zuge der Corona-Pandemie in die heimischen vier Wände verlagert. Während vor der Krise nur knapp vier Prozent von zuhause arbeiteten, ist mittlerweile ein…

Redaktion RiskNET
Studie

COVID-19, Cyber & Compliance

Risikolandkarte für Finanzdienstleister

Banken, Vermögensverwalter, Private-Equity-Fonds, Versicherer und andere Akteure im Finanzdienstleistungssektor stehen vor einer Zeit erhöhter Risiken. Der neue Bericht Financial Services Risk…

Redaktion RiskNET
News

Bedrohung der nationalen Sicherheit

Chinesische IoT-Produkte "undercover" im Einsatz 

Fünf bekannte chinesische Elektronikhersteller wurden gemäß des US-amerikanischen Secure Networks Act von der FCC zur Bedrohung für die nationale Sicherheit erklärt. Neben Huawei und ZTE, die…

Redaktion RiskNET
News

IoT-Devices können trojanische Pferde sein 

Höhere Risiken durch Home Office

Ob Überwachungskameras für Häuser und Firmen, Babycams, der Saugroboter oder die smarte Schließanlage: Immer öfter finden IoT-Geräte den Weg in Netzwerke und öffnen damit Tür und Tor für…

Redaktion RiskNET
Studie

Trends im Bereich Cyberkriminalität

Zunahme staatlich geförderter Cyberangriffe

Zwar führen externe Angriffe auf Unternehmen zu den teuersten Cyberversicherungsschäden. Fehler von Mitarbeitern und technische Probleme sind hingehen zahlenmäßig die häufigste Ursache für…

Redaktion RiskNET

IT-Infrastruktur und der Umzug in mehrere "Häuser"

Ein Cyberangriff und die Lehren

In Zeiten der Digitalisierung zeigt sich die Verwundbarkeit von Organisationen oft nicht direkt. Die Bedrohungen kommen schleichend, die Bedrohten ahnen meist nichts und wiegen sich in einer…

Redaktion RiskNET
Studie

Covid-19 und Cyberrisiken

Unternehmen immer stärker im Fokus von Cyber-Angriffen

65 Prozent der großen Finanzdienstleister  waren in den letzten 12 Monaten im Fokus  eines Cyber-Angriffes. Das geht aus einer neuen Studie des Data Security-Anbieters HelpSystems hervor, die…

Redaktion RiskNET
Studie

Cyber Security im Mittelstand

Mangelnde Reaktionsgeschwindigkeit bei Cyber-Angriffen

Phishing-Mails, Betrugs-Websites und Erpressungs-Software – nur eine kleine Auswahl aus dem Arsenal, mit dem es Kriminellen immer wieder gelingt, Unternehmenssysteme zu kapern und so schwere…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

Security, Recht und Faktor Mensch

Phishing-Kampagnen und ihre Fallstricke

Gefälschte E-Mails sind der meistgenutzte Weg von Cyberkriminellen, um sich vertrauliche Daten zu erschleichen oder Schadprogramme einzuschleusen. Manche Unternehmen versuchen, die Resistenz…

Redaktion RiskNET
News

Wie das Coronavirus die IT-Sicherheit gefährdet

Cyberkriminelle nutzen die Angst vor COVID-19

Unternehmen in Deutschland unterschätzen die Cyberrisiken, die sich aus der Arbeit im Home Office ergeben können. So beklagen acht von zehn deutschen Mitarbeitern, dass sie bisher keine…

Redaktion RiskNET
News

Risiken durch Cyberangriffe nehmen zu

"Social Distancing" schafft neue Cyberrisiken

Cyberkriminelle, falsche Chefs und Hacker haben aktuell die fast "perfekten" Arbeitsbedingungen. Fast überall arbeiten die Mitarbeiter in Zeiten der Coronapandemie aus dem Homeoffice, physisch…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Social Engineering

Abwehren ist gut – Prävention ist besser!

Nach neuesten Erkenntnissen erwischt es jedes 2. bis 3. Unternehmen. Sie werden ausspioniert. Mit diesen Angriffen durch professionelle Industrie- und Wirtschaftsspionage ist es ein wenig wie mit…

Fred Maro

Risiken des 21. Jahrhunderts

Cybersicherheit: Gewappnet für den Ernstfall

Große Unternehmen, größere Cybergefahren. Kleine Unternehmen, weniger Risiken durch Hacker. So die weit verbreitete Einschätzung über den Bedrohungsgrad von Unternehmen mit Blick auf deren Größe. Das…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

Katz-und-Maus-Spiel im Cyberspace

Geldwäsche ist und bleibt ein Sorgenkind der Finanzindustrie. Internationale Organisationen wie Europol und das Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) schätzen,…

Nina Kerkez
Kolumne

Black Friday

Hochsaison für Cyberangriffe

Black Friday – die Hochsaison für Cyberangriffe im Einzelhandel hat begonnen. Der Online-Handel boomt. Laut der "Deloitte Christmas Survey 2019" wollen 67 Prozent zumindest einen Teil ihrer…

Frank Ruge [Infoblox]
Studie

Cybersicherheit

Das schwächste Glied in der Kette

Fast zwei Fünftel der europäischen Unternehmen sind in den letzten fünf Jahren wissentlich Opfer eines Cyberangriffs geworden – 64 Prozent der Befragten gaben zu, dass sie möglicherweise…

Redaktion RiskNET
News

TIBER-DE

Widerstandsfähigkeit des Finanzsystems gegen Cyberangriffe stärken

Mit einem neuen Programm will der Bund die Widerstandsfähigkeit des deutschen Finanzsystems gegen Cyberangriffe stärken. Einen entsprechenden Beschluss hätten das Finanzministerium und die…

Redaktion RiskNET
Studie

Schutz vor der nächsten Generation von…

KI zur Stärkung der Cybersicherheit

Unternehmen erhöhen ihre Investitionen in KI-Systeme zum Schutz vor der nächsten Generation von Cyberangriffen. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie des Capgemini Research Institute. Rund…

Redaktion RiskNET
News

Risikoanalyse

Knapp 800.000 Systeme für BlueKeep-Sicherheitslücke anfällig

Vor ungefähr fünf Wochen wurde die BlueKeep Sicherheitslücke bekannt. Trotz des enormen Gefahrenpotenzials und obwohl Microsoft zeitnah einen Patch bereitgestellt hat, sind viele Systeme…

Patrick Steinmetz [BitSight]

RiskNET Summit 2020

Von der Fantasie zu echten Risiken

"Vorbereitung auf möglichen Angriff: Schweden rüstet gegen Russland auf." Mit dieser Überschrift übertitelte die Frankfurter Rundschau jüngst einen Beitrag, in dem sie behauptet, dass die…

Redaktion RiskNET
Risk Academy

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement.

Seminare ansehen
Newsletter

Der Newsletter RiskNEWS informiert über Entwicklungen im Risikomanagement, aktuelle Buchveröffentlichungen sowie Kongresse und Veranstaltungen.

jetzt anmelden
Lösungsanbieter

Sie suchen eine Softwarelösung oder einen Dienstleister rund um die Themen Risikomanagement, GRC, IKS oder ISMS?

Partner finden
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.