Gelungener Auftakt beim Wiener Risk Dinner der Avanon AG

Kein Tag ist verloren, wenn man wieder etwas dazu gelernt hat!


Redaktion RiskNET
Kein Tag ist verloren, wenn man wieder etwas dazu gelernt hat!News

Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Finanz und Gesellschaft besuchten am 19. April das Wiener Risk Dinner im Hotel Sacher. "Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden" lautete die Devise des Gastgebers Avanon AG. 

Praxisnahe Expertenvorträge, wertvolle Anregungen, Einblicke und aktuelle Trends aus dem Chancen- und Risikomanagement, Schweizer Kulinarik in faszinierendem Ambiente sowie eine sehr gute Gelegenheit für persönliche Gespräche, Austausch und Networking. All das bot das Wiener Risk Dinner.

Die vielen positiven Rückmeldungen zeigen, dass das Vorhaben bestens gelungen ist. Die Bundesministerin a. D. Dr. Sonja Stiegelbauer bedankte sich persönlich mit den Worten: "Kein Tag ist verloren, wenn man wieder etwas dazu gelernt hat! Das ist so bei Ihrem Event geschehen!"

Die Avanon AG versteht sich nicht nur als Softwareanbieter für Risikomanagement und Compliance. Bei der täglichen Arbeit sind sie stets sehr nah an ihren Kunden und somit der EGRC-Praxis und den Vorkommnissen auf den Märkten. Diese Nähe will der Anbieter als Sprachrohr, Know-how- und Themenvermittler mit dem Risk Dinner an Unternehmen im deutschsprachigen Raum weitergeben. Im Mai stehen in München und Stuttgart zwei weitere Risk Dinner bevor. Neben dem praxisnahen Vortrag von Frank Romeike, einem führenden Experten für Chancen- und Risikomanagement wird ein Auszug eines revolutionären Vorgehensmodells für Business Continuity Management (BCM) geboten. Dabei handelt es sich um eine alternative Methodik für BCM, welche schnell und kostengünstig auch für kleinere und mittelständische Unternehmen von groβem Nutzen sein kann. 

Für die Münchner und Stuttgarter Risk Dinner sind noch wenige Plätze frei. Nutzen Sie die Gelegenheit und melden Sie sich gleich hier an: http://www.avanon.com/events-webinar/events/risk-dinner/

 

Mit Klick auf das Bild gelangen Sie zur Bilderstrecke:

 [Bildquelle: iStockPhoto]

Risk Academy

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement.

Seminare ansehen
Newsletter

Der Newsletter RiskNEWS informiert über Entwicklungen im Risikomanagement, aktuelle Buchveröffentlichungen sowie Kongresse und Veranstaltungen.

jetzt anmelden
Lösungsanbieter

Sie suchen eine Softwarelösung oder einen Dienstleister rund um die Themen Risikomanagement, GRC, IKS oder ISMS?

Partner finden