Haufe: Rating leicht gemacht, Software-CD-ROM für Windows, Haufe 2003.


Rezension

Mit der Software-CD-ROM sowie dem dazugehörigen Handbuch "Rating leicht gemacht!" erhalten Unternehmen einen Leitfaden, um sich auf "Basel II" und das Thema "Rating" einzustellen. Die Software "Easy-Rating" basiert auf Microsoft EXCEL und ist intuitiv bedienbar. Easy-Rating ermöglicht es Unternehmen, ein Pre-Rating und eine Ersteinschätzung selbst vorzunehmen. Die Struktur des Ratingverfahrens basiert auf drei Teilratings: "Wirtschaftliche Verhältnisse (quantitative Unternehmensbewertung)", "Qualitative Unternehmensbewertung" sowie "Branchen-, Produkt- und Umfeldanalyse". Diese fließen mit unterschiedlichem Gewicht in das Gesamtrating ein.

Arbeitshilfen, Checklisten sowie nützliche Kopiervorlagen im PDF-Format (etwa "Bonitätsbeurteilung von Kunden", "Bonitätsbeurteilung von Lieferanten", "Ist Ihr Unternehmen Fit for Rating?") ergänzen die Softwarelösung. In einem Kurzlexikon Rating findet der Leser Beiträge zu den Themen Internes Rating, Optimale Vorbereitung, Alternative Finanzierungsquellen und Unterstützung durch den Steuerberater.

Ergänzt wird die Software durch ein sehr ausführliches und informatives Handbuch. Auf etwa 360 Seiten findet der Leser Informationen zum "Internen Rating" sowie den verschiedenen internen Rating-Verfahren (etwa Deutsche Bank, Dresdner Bank, DSGV, BVR, HypoVereinsbank, UBS). Die Autoren beschreiben des weiteren den Ablauf eines externen Rating-Prozesses sowie geben Tipps und Hinweise zur optimalen Vorbereitung auf ein Rating und zur Optimierung des Rating. Eine Übersicht zu alternativen Finanzierungsquellen schließt die Publikation ab.

Mit "Rating leicht gemacht" erhält man einen exzellenten Praxisratgeber und eine intuitiv zu bedienende Software zu einem unschlagbar günstigen Preis-Leistungsverhältnis (Euro 39,90). Allein das Handbuch, eigentlich als Ergänzung gedacht) hebt sich sehr positiv von vielen anderen Publikationen zum Thema Rating ab.

Autor der Rezension: Frank Romeike

Risk Academy

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement.

Seminare ansehen
Newsletter

Der Newsletter RiskNEWS informiert über Entwicklungen im Risikomanagement, aktuelle Buchveröffentlichungen sowie Kongresse und Veranstaltungen.

jetzt anmelden
Lösungsanbieter

Sie suchen eine Softwarelösung oder einen Dienstleister rund um die Themen Risikomanagement, GRC, IKS oder ISMS?

Partner finden