Glossar-Eintrag

Layer

Definition:

Mit Layer (auch Tranche) wird allgemein ein Haftungsabschnitt in Versicherungsverträgen bezeichnet (aus dem englischen für Lage, Schicht, Haftungsabschnitt).

Für jeden Layer besteht in der Regel ein eigener Vertrag; beginnend beim Working Cover (hohe Schadeneintrittswahrscheinlichkeit; geringes Schadenausmaß) bis zum oberen Katastrophenbereich (geringe Schadeneintrittswahrscheinlichkeit; hohes Schadenausmaß). Layer-Deckungskonzepte spielen eine grosse Rolle in der Schadenexzedenten-Rückversicherung.

Risk Academy

The seminars of the RiskAcademy® focus on methods and instruments for evolutionary and revolutionary ways in risk management.

More Information
Newsletter

The newsletter RiskNEWS informs about developments in risk management, current book publications as well as events.

Register now
Solution provider

Are you looking for a software solution or a service provider in the field of risk management, GRC, ICS or ISMS?

Find a solution provider
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.