RiskNET - The Risk Management Network
RiskNEWS: Der Newsdienst des Kompetenzportals RiskNET 17.06.2020
Trenner
type

Staatliche Risikoanalyse

Das Konzept des robusten Staats

Datum28.05.2020, 05:51
Autorvon Werner Gleißner
Staatliche Risikoanalyse: Das Konzept des robusten Staats

Die Gesamtheit der Lebensrisiken der Menschen ist global seit über 100 Jahren stetig gesunken, wie die steigende Lebenserwartung belegt. Aber es bleiben gravierende Risiken, denen ein Einzelner wenig entgegensetzen kann. Die Zielsetzung einer "robusten Institution", beispielsweise Staat oder Unternehmen, besteht darin, die eigenen Fähigkeiten und Strukturen so auszurichten, dass sie in einer…


weiterlesen »
Trenner
type

Perspektivenwechsel als Lehre aus der Corona-Krise

Rückwärts denken – vorwärts handeln

Datum15.06.2020, 08:56
Autorvon Matthias Müller-Reichart
Rückwärts denken – vorwärts handeln: Perspektivenwechsel als Lehre aus der Corona-Krise

Wenn uns die Corona-Krise als Zeit der Entbehrungen und des Innehaltens eines verdeutlicht hat, dann ist es die schmerzliche Erkenntnis, dass wir unsere aktuelle Situation stets im Vergleich zu einer vermeintlich besseren Vergangenheit bewerten. Wie oft ertappten wir uns in den vergangenen Wochen und Monaten mit Aussagen zur Vor-Corona-Zeit als wir noch in den Urlaub fahren, Kinos besuchen,…


weiterlesen »
Trenner
RiskNET Summit 2020
Trenner
type

Risikofaktor Staatsverschuldung

Schuldenzuwachs von 10.000 Euro pro Sekunde

Datum17.06.2020, 11:42
Autorvon Redaktion RiskNET
Risikofaktor Staatsverschuldung: Schuldenzuwachs von 10.000 Euro pro Sekunde

Der Bund der Steuerzahler (BdSt) übt scharfe Kritik am zweiten Nachtragshaushalt der Bundesregierung, der für das laufende Jahr eine Rekord-Neuverschuldung von 218,5 Milliarden Euro vorsieht. "Zunächst war es richtig, dass die Politik in der Corona-Krise die Schuldenbremse ausgesetzt hat", stellt BdSt-Präsident Reiner Holznagel klar und bringt dann unsere Kritik auf den Punkt: "Es ist aber ein…


weiterlesen »
Trenner
type

FIRM Forschungspreis 2020

Erkennung von Manipulationen in Wertpapiermärkten

Datum15.06.2020, 03:06
Autorvon Redaktion RiskNET
FIRM Forschungspreis 2020: Erkennung von Manipulationen in Wertpapiermärkten

Das Frankfurter Institut für Risikomanagement und Regulierung hat zum dritten Mal den FIRM Forschungspreis verliehen. Gewinner in diesem Jahr ist Benjamin Clapham mit seiner Dissertation zum Thema "Integrity and Efficiency of Electronic Securities Markets". Damit setzte er sich gegen 14 weitere Forscherinnen und Forscher aus dem In- und Ausland durch.

Der FIRM Forschungspreis unter der…


weiterlesen »
Trenner
FIRM Jahrbuch 2020 - Download hier ...
Trenner
type

Präventives Risikomanagement für Anästhesisten

Lernen aus Notfall-Checklisten für Piloten

Datum14.06.2020, 08:18
Autorvon Redaktion RiskNET
Präventives Risikomanagement für Anästhesisten: Lernen aus Notfall-Checklisten für Piloten

Bereits zum siebten Mal hat das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS) in diesem Jahr den "Deutschen Preis für Patientensicherheit" vergeben. Zu den drei Preisträgern gehört 2020 auch ein Förderprojekt der Funk Stiftung: die Elektronische Gedächtnis- und Entscheidungshilfe für Notfälle in der Anästhesie, kurz eGENA. Die ausgezeichneten Projekte haben alle eins gemeinsam: Sie verbessern nicht nur…


weiterlesen »
Trenner
type

Risikoanalyse, Covid-19 und Fehlentscheidungen

Schadensersatz für Corona-Schäden?

Datum02.06.2020, 09:47
Autorvon Redaktion RiskNET
Risikoanalyse, Covid-19 und Fehlentscheidungen: Schadensersatz für Corona-Schäden?

Viele Unternehmen mussten in der Folge des Lockdowns der Wirtschaft während der letzten Monate erhebliche finanzielle Einbußen hinnehmen. Unternehmen mit unzureichender Risikotragfähigkeit droht gar die Insolvenz. Deshalb verklagen immer mehr Unternehmen den Staat auf Entschädigung. In einer virtuellen Diskussionsrunde sprach die RiskNET-Redaktion mit Prof. Dr. Josef Scherer, Rechtsanwalt und…


weiterlesen »
Trenner
GRC aktuell mit 20 % Rabatt abonnieren!
Trenner
type

Risikoanalyse Schifffahrt

Alte Risiken reduziert, neue Risiken erhöht

Datum28.05.2020, 06:25
Autorvon Redaktion RiskNET
Risikoanalyse Schifffahrt: Alte Risiken reduziert, neue Risiken erhöht

Einschränkungen bei Lieferketten und im internationalen Transport- und Reiseverkehr als Folge der Coronavirus-Pandemie haben schwerwiegende Auswirkungen auf die Schifffahrtsindustrie, wie eine neue Publikation der Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) hervorhebt. Während die üblichen Risiken auf hoher See durch das Aufliegen von Schiffen in vielen Fällen zurückgegangen sind, bringt die…


weiterlesen »
Trenner
type

BME-Logistik-Umfrage 2020

Status quo des Risikomanagements in der Supply Chain

Datum28.05.2020, 05:58
Autorvon Redaktion RiskNET
BME-Logistik-Umfrage 2020: Status quo des Risikomanagements in der Supply Chain

Nicht erst die Corona-Krise hat verdeutlicht, wie fragil Wertschöpfungsketten sein können. Viele Hersteller kämpfen aktuell mit den Risiken aus einem Single Sourcing in ihrer Supply Chain, da die Lieferketten die Strategie einer Risikodiversifizierung nur höchst selten umgesetzt haben. Gestörte Supply Chains mit einem daraus resultierenden Portfolio an Effekten gibt es auf vielen Ebenen: Der…


weiterlesen »
Trenner
Master RCM
Trenner
type

Rekordschäden von 200 Mrd. US-Dollar

Höchster Versicherungsschaden aller Zeiten

Datum15.06.2020, 09:19
Autorvon Redaktion RiskNET
Höchste Versicherungsschaden aller Zeiten: Rekordschäden von 200 Mrd. US-Dollar

Hohe Schäden in der Gewerbeversicherung, sinkende Nachfrage im Retailgeschäft, dies alles vor dem Hintergrund einer sich verschärfenden Kapitalanlagesituation, die Corona-Krise führt auch die Versicherungswirtschaft an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. So wurden die Gewinnziele für das Jahr 2020 bereits bei allen großen Versicherungskonzernen nach unten korrigiert.

Der CEO von Lloyds of London,…


weiterlesen »
Trenner
type

Umfassende und aktuelle Einführung

Projektmanagement

Datum15.06.2020, 04:41
Autorvon Redaktion RiskNET
Franz Xaver Bea | Steffen Scheurer | Sabine Hesselmann (2020): Projektmanagement, 3. vollständig überarbeitet und erweiterte Auflage, UVK Verlag (utb), München 2020, 724 Seiten, ISBN: 978-3-8252-8706-1

Das Projekt-Desaster um den Berliner Flughafen BER ist kein Einzelfall. Elbphilharmonie, Stuttgart 21, Airbus A380 – viele Großprojekte entwickelt sich aufgrund massiver Planabweichungen zu einem Milliardengrab. Bereits im Jahr 2014 hatte das Satire-Magazin "Der Postillon" geschrieben, dass BER-Chef Hartmut Mehdorn die Bauarbeiten am Pannenflughafen Berlin Brandenburg mit sofortiger Wirkung…


weiterlesen »
Trenner
Risk Academy Seminare 2020
Trenner

RiskNET Intensiv-Seminare 2020

Seit mehr als 22 Jahren führt die RiskAcademy Seminare durch. Zu unseren Kunden zählen fast alle DAX-Konzerne, internationale Konzerne im In- und Ausland sowie diverse "Hidden Champions" im Bereich des Mittelstands. RiskNET Seminare zeichnen sich durch die richtige Rezeptur aus fundiertem Methodenwissen, anschaulichen Beispielen und Tipps für die konkrete Umsetzung in der Praxis aus.

Im Vordergrund aller RiskNET Intensiv-Seminare steht die Frage: Wie können wirksame und praxisorientierte Risiko-/Compliancemanagement-Systeme oder Interne Kontrollsysteme umgesetzt werden? Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf den folgenden Elementen: Organisation, Prozesse, Methoden und (Risiko-)Kultur.

Weitere Informationen unter www.riskacademy.de

Unser RiskNET-Seminarangebot für Sie:

Trenner

21.09.2020 - 22.09.2020 Schloss Hohenkammer bei München
Grundlagen des Risikomanagements

21.09.2020 - 23.09.2020 Schloss Hohenkammer bei München
Grundlagen des Risikomanagements (3-Tages-Intensiv-Seminar)

23.09.2020 - 23.09.2020 Schloss Hohenkammer bei München
Praxis-Workshop: Aufbau eines Frühwarnsystems in Industrie und Handel

13.10.2020 - 14.10.2020 Schloss Hohenkammer
Quantitative Methoden im Risikomanagement

26.10.2020 - 27.10.2020 (Nürnberg)
Grundlagen des Risikomanagements

26.10.2020 - 28.10.2020 (Nürnberg)
Grundlagen des Risikomanagements (3-Tages-Intensiv-Seminar)

28.10.2020 - 28.10.2020 (Nürnberg)
Praxis-Workshop: Aufbau eines Frühwarnsystems in Industrie und Handel

19.11.2020 - 20.11.2020 [Virtuelles Training]
Quantitative Methoden im Risikomanagement (virtuelles Training)

Trenner

RiskNEWS Impressum

Erscheinungsweise:

RiskNEWS ist ein exklusiver Newsletter-Service von RiskNET. Er erscheint mindestens alle 14 Tage in elektronischer Form und wird an etwa 7.200 Abonnenten verschickt. Bei inhaltlichen Fragen oder Interesse an Werbung (Banner-Werbung etc.) schreiben Sie bitte an office@risknet.de

Unsere aktuellen Mediadaten

Herausgeber:

RiskNET - The Risk Management Network / RiskNET GmbH / Ganghoferstr. 43 a / 83098 Brannenburg / Internet: www.risknet.de , www.risknet.at , www.risknet.ch / Telefon: +49-8034-7056-206 / E-Mail: office@risknet.de / Impressum

Rechtliche Hinweise:

Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen. Vielmehr handelt es sich häufig um gesetzliche geschützte eingetragene Warenzeichen bzw. Marken (bspw. RiskNET, RiskNEWS, Risk Academy etc.), auch wenn sie nicht eigens als solche gekennzeichnet sind. Alle Rechte vorbehalten, insbesondere die der Übersetzung in fremde Sprachen. Der Inhalt dieses Newsletters wurde sorgfältig erarbeitet. Dennoch übernehmen Autoren, Herausgeber und Verlag für die Richtigkeit von Angaben, Hinweisen und Ratschlägen sowie für eventuelle Fehler keine Haftung.

Sie können das Newsletter-Abonnement jederzeit in Ihrem RiskNET-Konto deaktivieren, wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten.

Trenner

© 1999-2021 RiskNET - The Risk Management Network
Alle Rechte vorbehalten.

Trenner