RiskNET - The Risk Management Network
RiskNEWS: Der Newsdienst des Kompetenzportals RiskNET 24.03.2020
Trenner
type

Covid-19

Der Schwarze Schwan ist gelandet

Datum23.03.2020, 05:37
Autorvon Herbert Saurugg
Covid-19: Der Schwarze Schwan ist gelandet – Die Wendezeit hat begonnen

Hätte vor wenigen Wochen irgendjemand die heutige Situation in Europa skizziert, wäre er wohl für verrückt erklärt worden. Doch in der Zwischenzeit ist der "Schwarze Schwan" gelandet. Er ist ein Sinnbild für extrem seltene Ereignisse mit enormen Auswirkungen. Doch wie geht es weiter? Derzeit gibt es wesentlich mehr Fragen als Antworten und das dürfte sich nicht so rasch ändern. Eines erscheint…


weiterlesen »
Trenner
type

Risikowahrnehmungsgesellschaft

Pandemie der kollektiven Hysterie

Datum17.03.2020, 09:53
Autorvon Frank Romeike [Chefredakteur RiskNET]
Risikowahrnehmungsgesellschaft: Pandemie der kollektiven Hysterie

Risiko ist immer ein Konstrukt unserer Wahrnehmung, da die Realität permanent durch die Wahrnehmung erschaffen wird. Und unsere höchst individuelle Risikowahrnehmung ist davon abhängig, was unsere Sinne zu einem Gesamtbild verdichten. Übertragen auf die Pandemie der kollektiven Hysterie rund um Covid-19 ängstigen sich viele Menschen zu Tode und blenden damit die wahren Risiken aus. Das geht auch…


weiterlesen »
Trenner
Trenner
type

Risk Management und Corona-Krise

Halt im Pandemie-Szenario

Datum22.03.2020, 07:18
Autorvon Christian Schmaltz | Silvio Andrae
Risk Management und Corona-Krise: Halt im Pandemie-Szenario

Die Corana-Pandemie ist einzigartig. Dies betrifft die Wirkungsketten als auch die wirtschaftlichen Auswirkungen. Was bedeutet das für die Widerstandsfähigkeit der Banken?

Die Corona-Pandemie ist zu allererst ein menschliches Drama. Es ist beruhigend zu sehen, welche Anstrengungen und Kosten in Kauf genommen werden, um in unserer Gesellschaft Menschenleben zu retten. Die eingeleiteten Maßnahmen…


weiterlesen »
Trenner
type

Statistik und Covid-19

Warum die aktuelle Sterberate wenig aussagt

Datum22.03.2020, 08:31
Autorvon Katharina Schüller | Stefan Fritsch | Carl Batisweiler
Covid-19: Warum die aktuelle Sterberate wenig aussagt

Die meisten Aussagen über die Tödlichkeit von Corona sind entweder viel zu hoch oder viel zu niedrig. Warum das so ist und welche Länder wirklich schlecht testen.

Covid-19 breitet sich nach wie vor rapide aus. Wer also die heute Verstorbenen in Bezug setzt zu den heute Erkrankten, unterschätzt die Letalität womöglich massiv, denn die Krankheit führt nicht sofort zum Tod. Die aktuelle Sterberate…


weiterlesen »
Trenner
Trenner
type

Risikomanager der Zukunft

Datenanalyse zur Betrugserkennung und Risikofrüherkennung

Datum21.03.2020, 06:37
Autorvon Hans-Willi Jackmuth | Frank Romeike
Risikomanager der Zukunft: Datenanalyse zur Betrugserkennung und Risikofrüherkennung

Big Data, Predictive Analytics und Machine Learning sind zu allgegenwärtigen "buzzwords" geworden – die Geschäftsmodelle und die Gesellschaft insgesamt revolutionieren sollen. Das Ziel des Einsatzes von Big-Data-Methoden und Datenanalysen liegt auf der Hand. Es geht um die Vermessung der Welt, der Kunden, dem Erstellen von Persönlichkeitsprofilen und der Voraussage in Echtzeit aus immer mehr Daten…


weiterlesen »
Trenner
type

FIRM Jahrbuch 2020

Von Machine Learning bis zur Messung von Risikokultur

Datum13.03.2020, 02:47
Autorvon Redaktion RiskNET
FIRM Jahrbuch 2020: Von Machine Learning bis zur Messung von Risikokultur

Der digitale Wandel ist in vollem Gange. Die technologischen Entwicklungen sind rasant und verändern die Art, wie wir uns informieren und wie wir kommunizieren. Im Zeitalter der Digitalisierung wird auch die neunte Auflage des Jahrbuchs – parallel zur Druckauflage – als E-Book erscheinen. Bis zum Februar 2020 haben wir von den bisherigen acht Auflagen unseres Jahrbuchs fast 350.000 Downloads…


weiterlesen »
Trenner
Trenner
type

Seriöser Umgang mit Unsicherheit

Szenariosimulation SARS-CoV-2 / Covid-19

Datum10.03.2020, 08:08
Autorvon Frank Romeike | Klaus Schramm
Seriöser Umgang mit Unsicherheit: Szenariosimulation SARS-CoV-2 / Covid-19

An der Grenze des Wissens beginnt der Glaube, wusste bereits Albert Einstein. Rund um das neue Coronavirus SARS-CoV-2 kursieren seit vielen Wochen eine Vielzahl an Meldungen, die auf Halbwissen, Nichtwissen oder schlicht auf Fake News basieren. Untergangspropheten haben aktuell Hochsaison. So war erst vor wenigen Wochen zu lesen, dass das Coronavirus in einem Labor gezüchtet worden sei. Es solle…


weiterlesen »
Trenner
type

SARS-CoV-2 / Covid-19

Wie verwundbar sind unsere Logistikketten und wir selbst?

Datum01.03.2020, 07:39
Autorvon Herbert Saurugg
SARS-CoV-2 / Covid-19: Wie verwundbar sind unsere Logistikketten und wir selbst?

Die Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2 / COVID-19) in Europa hat viele Menschen und Entscheidungsträger auf dem falschen Fuß erwischt. Die Experten sind noch auf der Suche nach Antworten, was das Virus und dessen Ausbreitung sowie Gefährlichkeit betrifft. Gleichzeitig wird von offiziellen Stellen beteuert, dass man alles im Griff habe. Die Menschen sind trotzdem verunsichert. Regale bleiben…


weiterlesen »
Trenner
Trenner
type

Risk manager of the future

Data Analytics for Fraud Detection and Early Risk Detection

Datum21.03.2020, 06:55
Autorvon Hans-Willi Jackmuth | Frank Romeike
Risk manager of the future: Data Analytics for Fraud Detection and Early Risk Detection

Big data, predictive analytics and machine learning have become ubiquitous buzzwords amid claims that they will revolutionise business models and society as a whole. The aim of using big data methods and data analytics is obvious. They help to measure the world and customers, create personality profiles and make real time predictions based on increasing volumes of data [for more details, see…


weiterlesen »
Trenner
type

Orientierung in Zeiten postfaktischer Verunsicherung

Gefühlte Wahrheiten

Datum03.03.2020, 01:07
Autorvon Frank Romeike [Chefredakteur RiskNET]
Ortwin Renn (2019): Gefühlte Wahrheiten – Orientierung in Zeiten postfaktischer Verunsicherung, Verlag Barbara Budrich, Opladen/Berlin/Toronto 2019, ISBN: 978-3-8474-2271-6.

Die Wahrnehmung potenzieller Risiken wird häufig durch Ängste dominiert. Die aktuelle Epidemie SARS-CoV-2, der Klimawandel oder vermeintlich kriminelle Einwandererinnen und Einwanderer führen zu Irritationen und einer eher "gefühlten Wahrheit". Aktueller könnte das Buch "Gefühlte Wahrheiten: Orientierung im postfaktischen Zeitalter" von Ortwin Renn, wissenschaftlicher Direktor am Institut für…


weiterlesen »
Trenner
Trenner

RiskNET Intensiv-Seminare 2020

Seit mehr als 22 Jahren führt die RiskAcademy Seminare durch. Zu unseren Kunden zählen fast alle DAX-Konzerne, internationale Konzerne im In- und Ausland sowie diverse "Hidden Champions" im Bereich des Mittelstands. RiskNET Seminare zeichnen sich durch die richtige Rezeptur aus fundiertem Methodenwissen, anschaulichen Beispielen und Tipps für die konkrete Umsetzung in der Praxis aus.

Im Vordergrund aller RiskNET Intensiv-Seminare steht die Frage: Wie können wirksame und praxisorientierte Risiko-/Compliancemanagement-Systeme oder Interne Kontrollsysteme umgesetzt werden? Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf den folgenden Elementen: Organisation, Prozesse, Methoden und (Risiko-)Kultur.

Weitere Informationen unter www.riskacademy.de

Unser RiskNET-Seminarangebot für Sie:

Trenner

02.04.2020 - 03.04.2020 Nürnberg
Quantitatives Risk Management mit Risk Kit

13.05.2020 - 14.05.2020 Schloss Hohenkammer
Quantitative Methoden im Risikomanagement

15.10.2020 - 16.10.2020 [Virtuelles Training]
Risikoaggregation in der Praxis (virtuelles Training)

21.09.2020 - 22.09.2020 Schloss Hohenkammer bei München
Grundlagen des Risikomanagements

21.09.2020 - 23.09.2020 Schloss Hohenkammer bei München
Grundlagen des Risikomanagements (3-Tages-Intensiv-Seminar)

23.09.2020 Schloss Hohenkammer bei München
Praxis-Workshop: Aufbau eines Frühwarnsystems in Industrie und Handel

04.11.2021 - 05.11.2021 Heidelberg
Quantitatives Risk Management mit Risk Kit

13.04.2021 - 14.04.2021 [Virtuelles Training]
Risikoaggregation in der Praxis

19.11.2020 - 20.11.2020 [Virtuelles Training]
Quantitative Methoden im Risikomanagement (virtuelles Training)

Trenner

RiskNEWS Impressum

Erscheinungsweise:

RiskNEWS ist ein exklusiver Newsletter-Service von RiskNET. Er erscheint mindestens alle 14 Tage in elektronischer Form und wird an unsere Abonnenten verschickt. Bei inhaltlichen Fragen oder Interesse an Werbung (Banner-Werbung, Advertorials etc.) klicken Sie hier.

Unsere aktuellen Mediadaten

Herausgeber:

RiskNET - The Risk Management Network / RiskNET GmbH / Ganghoferstr. 43 a / 83098 Brannenburg / Internet: www.risknet.de , www.risknet.at , www.risknet.ch / Telefon: +49-8034-7056-206 / E-Mail: office@risknet.de / Impressum

Rechtliche Hinweise:

Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen. Vielmehr handelt es sich häufig um gesetzliche geschützte eingetragene Warenzeichen bzw. Marken (bspw. RiskNET, RiskNEWS, Risk Academy etc.), auch wenn sie nicht eigens als solche gekennzeichnet sind. Alle Rechte vorbehalten, insbesondere die der Übersetzung in fremde Sprachen. Der Inhalt dieses Newsletters wurde sorgfältig erarbeitet. Dennoch übernehmen Autoren, Herausgeber und Verlag für die Richtigkeit von Angaben, Hinweisen und Ratschlägen sowie für eventuelle Fehler keine Haftung.

Sie können das Newsletter-Abonnement jederzeit über diese Seite deaktivieren, wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten.

Trenner

© 1999-2021 RiskNET - The Risk Management Network
Alle Rechte vorbehalten.

Trenner