RiskNET - The Risk Management Network
RiskNEWS: Der Newsdienst des Kompetenzportals RiskNET 24.03.2022
Trenner
type

Geopolitische Risikoanalyse Ukraine

Ich mach mir die Welt – widdewidde – wie sie mir gefällt

Datum15.03.2022, 09:46
Autorvon Frank Romeike [RiskNET]
Geopolitische Risikoanalyse Ukraine: Ich mach mir die Welt – widdewidde – wie sie mir gefällt

Nicht wenige Menschen sind in einer Wahrnehmungsfalle und "Filterblase" gefangen und suchen eine Bestätigung für das, was sie ohnehin schon glauben oder für richtig halten. Der "Mechanismus der kognitiven Dissonanzreduktion" vereinfacht komplexe Zusammenhänge in einem scheinbar einfachen Bild. Dies führt dazu, dass alles, was jemand an Informationen aufnimmt, erst einmal danach gefiltert wird, ob…


weiterlesen »
Trenner
type

Studie Lieferkettengesetz

Lieferketten als Herausforderung im Risk Management

Datum21.03.2022, 09:51
Autorvon Andreas Müller [Aras]
Studie Lieferkettengesetz: Lieferketten als Herausforderung im Risk Management

Wer schon einmal versucht hat, bei seinem Wocheneinkauf im Supermarkt strenge Kriterien hinsichtlich der Regionalität oder saisonalen Verfügbarkeit anzulegen, weiß, wie schwierig es schon im Kleinen ist, die benötigten Informationen zu erhalten, richtig einzusortieren, zu analysieren und schlussendlich für den Entscheidungsprozess anzuwenden. Die deutschen Unternehmen stehen mit dem neuen…


weiterlesen »
Trenner
Trenner
type

Qualität, Glaubwürdigkeit und Zugang für Daten sicherstellen 

Statistik ist Infrastruktur

Datum24.03.2022, 06:05
Autorvon Redaktion RiskNET
Statistik ist Infrastruktur: Qualität, Glaubwürdigkeit und Zugang für Daten sicherstellen 

Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft Statistik (DAGStat) unterstützt die Bundesregierung bei der beabsichtigten Einrichtung eines nationalen Dateninstituts. "Die im Koalitionsvertrag geforderte Datenverfügbarkeit und Standardisierung ist dabei die unbedingte Voraussetzung für die Qualität und Glaubwürdigkeit von Statistiken", sagte DAGStat-Vorsitzender Professor Tim Friede zum Auftakt einer…


weiterlesen »
Trenner
type

Studie: Steile Lernkurve im Krisenmanagement

Feuerwehrprinzip statt Prävention

Datum16.03.2022, 09:37
Autorvon Redaktion RiskNET
Studie: Steile Lernkurve im Krisenmanagement: Feuerwehrprinzip statt Prävention

Deutsche Familienunternehmen haben zu Beginn der Corona-Pandemie die Krisensignale erkannt, aber nicht unmittelbar gehandelt. Sie haben eine steile Lernkurve hingelegt, das Erlernte jedoch noch nicht vollständig in neue Prozesse umgesetzt. Ihre Finanzierer wünschen sich mehr Offenheit. Das sind Ergebnisse einer aktuellen Untersuchung des Lehrstuhls für Familienunternehmen der WHU Otto Beisheim…


weiterlesen »
Trenner
Trenner
type

Korrektur systematische Fehler in Wettermodellen

Windböen mit AI besser vorhersagen

Datum15.03.2022, 05:33
Autorvon Redaktion RiskNET
Korrektur systematische Fehler in Wettermodellen: Windböen mit AI besser vorhersagen

Um Menschen und Umwelt besser schützen zu können, ist eine genauere Vorhersage von extremen Wetterphänomenen wie Winterstürmen essenziell. Wissenschaftler des KIT haben nun Methoden der Statistik und des Maschinellen Lernens für die Vorhersage von Windböen verglichen, um diese akkurater und verlässlicher zu machen. Das Einbeziehen geografischer Informationen und weiterer meteorologischer Variablen…


weiterlesen »
Trenner
type

Krieg in der Ukraine

Turbulenzen auf den Agrar-, Energie- und Rohstoffmärkten

Datum09.03.2022, 05:08
Autorvon Redaktion RiskNET
Krieg in der Ukraine: Turbulenzen auf den Agrar-, Energie- und Rohstoffmärkten

Die russische Invasion der Ukraine hat Turbulenzen auf den Finanzmärkten ausgelöst und die Erholung der Weltwirtschaft abrupt abgebremst. Eine wesentliche Rolle spielen die umfassenden Sanktionen des Westens gegen Russland und Belarus – ebenso wie entsprechende Gegenreaktionen. Die Volkswirte des Kreditversicherers Coface analysieren die wirtschaftlichen Folgen für ausgewählte Branchen und…


weiterlesen »
Trenner
Trenner
type

Energieunterbrechungen drohen, Wirkung von Sanktionen zweifelhaft

Geopolitische Risikoprämien steigen

Datum24.02.2022, 06:07
Autorvon Michael Salden [Vontobel]
Geopolitische Risikoprämien steigen: Energieunterbrechungen drohen, Wirkung von Sanktionen zweifelhaft

Der Einmarsch Russlands in die Ukraine hat die Rohstoffpreise auf neue Rekordhöhen getrieben, woraufhin Aktien in einer Risk-off-Bewegung der Märkte abstürzen. Während Unterbrechungen bei der Öl- und Gasversorgung drohen, rechnen die Märkte mit einer Aufweichung der Politik der wichtigsten Zentralbanken. 

Bereits im Vorfeld der Krise hatten Rohstoffe eine geopolitische Risikoprämie eingepreist,…


weiterlesen »
Trenner
type

Non-Financial Risk Management

The painful financial side of NFR

Datum17.03.2022, 06:38
Autorvon Frank Romeike / Stefan Koppold
Non-Financial Risk Management: The painful financial side of NFR

The past as well as the present are full of examples of risk blindness, risk ignorance and downright stupidity. For instance, "The Reactor Safety Study" (Rasmussen, 1975) shows a prime case of ignorance in evaluating risks, implementing necessary actions and dogmatic discussions on probabilistic and qualitative approaches to risk assessment. In this report, the MIT physicist and scientist Norman…


weiterlesen »
Trenner
Trenner

RiskNET Intensiv-Seminare 2022

Seit rund 25 Jahren führt die RiskAcademy Seminare durch. Zu unseren Kunden zählen fast alle DAX-Konzerne, internationale Konzerne im In- und Ausland sowie diverse "Hidden Champions" im Bereich des Mittelstands. RiskNET Seminare zeichnen sich durch die richtige Rezeptur aus fundiertem Methodenwissen, anschaulichen Beispielen und Tipps für die konkrete Umsetzung in der Praxis aus.

Im Vordergrund aller RiskNET Intensiv-Seminare steht die Frage: Wie können wirksame und praxisorientierte Risiko-/Compliancemanagement-Systeme oder Interne Kontrollsysteme umgesetzt werden? Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf den folgenden Elementen: Organisation, Prozesse, Methoden und (Risiko-)Kultur.

Weitere Informationen unter www.riskacademy.de

Unser RiskNET-Seminarangebot für Sie:

Trenner
Trenner

RiskNEWS Impressum

Erscheinungsweise:

RiskNEWS ist ein exklusiver Newsletter-Service von RiskNET. Er erscheint mindestens alle 14 Tage in elektronischer Form und wird an unsere Abonnenten verschickt. Bei inhaltlichen Fragen oder Interesse an Werbung (Banner-Werbung, Advertorials etc.) klicken Sie hier.

Unsere aktuellen Mediadaten

Herausgeber:

RiskNET - The Risk Management Network / RiskNET GmbH / Ganghoferstr. 43 a / 83098 Brannenburg / Internet: www.risknet.de , www.risknet.at , www.risknet.ch / Telefon: +49-8034-7056-206 / E-Mail: office@risknet.de / Impressum

Rechtliche Hinweise:

Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen. Vielmehr handelt es sich häufig um gesetzliche geschützte eingetragene Warenzeichen bzw. Marken (bspw. RiskNET, RiskNEWS, Risk Academy etc.), auch wenn sie nicht eigens als solche gekennzeichnet sind. Alle Rechte vorbehalten, insbesondere die der Übersetzung in fremde Sprachen. Der Inhalt dieses Newsletters wurde sorgfältig erarbeitet. Dennoch übernehmen Autoren, Herausgeber und Verlag für die Richtigkeit von Angaben, Hinweisen und Ratschlägen sowie für eventuelle Fehler keine Haftung.

Sie können das Newsletter-Abonnement jederzeit über diese Seite deaktivieren, wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten.

Trenner

© 1999-2022 RiskNET - The Risk Management Network
Alle Rechte vorbehalten.

Trenner