Kolumne

Kolumne

Risikoanalyse Türkei

Opfer der Marktvolatilität

Redaktion RiskNET12.04.2019, 11:30

Für die Türkei war 2018 ein katastrophales Jahr. Durch das enorme Außenhandelsdefizit befand sich die türkische Lira im freien Fall. Die Folge war ein starker Anstieg der Kosten für Auslandsschulden...

Kolumne

Brexit

Risiko einer totalen politischen Krise

Ludovic Colin [Vontobel Asset Management]12.04.2019, 08:34

Noch ist alles möglich. Die zwischen der Europäischen Union und dem Vereinigten Königreich getroffene Vereinbarung über die Verlängerung für den Brexit gibt den Briten genügend Zeit, ein Referendum...

Kolumne

Wechselkursrisiko

"Friedhofsruhe" an den Devisenmärkten?

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.10.04.2019, 12:11

In letzter Zeit habe ich mich häufiger gefragt, ob der Devisenmarkt noch richtig tickt. In der Vergangenheit waren die Wechselkurse stets eine Art Seismograf für die Stimmung und die Erwartungen der...

Kolumne

Markt- und Risikoanalyse

Wie aus dem transatlantischen Graben ein Loch wurde

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.03.04.2019, 15:25

Was bei allen Klagen über die schlechte Konjunktur häufig übersehen wird: Die Weltwirtschaft ist nicht nur generell schwächer. Die Volkswirtschaften rund um den Globus entwickeln sich auch in höchst...

Kolumne

Notenbanken treiben Entwicklungen in verschiedene Richtungen

Wandern auf einem schmalen Grat

Carsten Mumm [Donner & Reuschel]29.03.2019, 11:46

Wie schnell sich das Blatt doch wenden kann: dem allgemeinen Ausverkauf an den internationalen Aktienmärkten aufgrund sich rasant eintrübender Konjunkturaussichten Ende 2018 folgte im Januar und...

Kolumne

Szenarioanalyse

Was ein harter Brexit für die Finanzmärkte bedeuten würde

Redaktion RiskNET28.03.2019, 11:35

In den letzten drei Jahren haben die Bemühungen des Vereinigten Königreichs, die Europäischen Union (EU) zu verlassen, die europäischen Märkte stark belastet. Abgesehen von den anfänglichen...

Kolumne

Arbeitsmarkt, Konjunktur und Wirtschaftspolitik

Demografie schlägt Konjunktur

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.27.03.2019, 11:13

Irgendetwas stimmt da nicht. Die Konjunktur schwächt sich immer stärker ab. Manche sprechen von einer drohenden Rezession. Umgekehrt ist der Arbeitsmarkt aber so stabil wie selten. Die...

Kolumne

Chancen und Risiken

Ein gutes Aktienjahr

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.20.03.2019, 20:34

Man kann die Bären an der Börse nicht zählen. Aber viel spricht dafür, dass sie zumindest in Europa nach wie vor in der Mehrheit sind. Sie gehen davon aus, dass die Aktienkurse nach der erfreulichen...

Kolumne

Marktanalyse

Die niedrige Inflation ein Systemfehler?

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.13.03.2019, 14:47

Die Entwicklung der Inflation hat in den letzten Jahren viele Fragezeichen aufgegeben. Lange Zeit lebten wir in der Angst, dass sie wegen der guten Konjunktur und der lockeren Geldpolitik außer...

Kolumne

Aktien und Konjunktur

Wider den Pessimismus am Aktienmarkt

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.07.03.2019, 11:34

Viele Anleger haben in den ersten Monaten des Jahres den Zug verpasst. Sie trauten dem Frieden nicht, als die Aktienkurse nach dem starken Einbruch im Dezember plötzlich wieder nach oben gingen. Sie...

Kolumne

Konjunkturprognosen

Vom Sinn und Unsinn des Produktionspotenzials

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.27.02.2019, 14:23

Wissen Sie, was das Produktionspotenzial einer Volkswirtschaft ist? Natürlich. Es ist die Fähigkeit der Unternehmen, Güter und Dienste zu produzieren. Die Ökonomen definieren es etwas genauer als...

Kolumne

Analyse

Investitionen und Lebenserwartung

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.20.02.2019, 16:36

Vor ein paar Wochen veröffentlichte das Center for Disease Control (CDC) der Vereinigten Staaten eine alarmierende Statistik. Danach ist die Lebenserwartung der Amerikaner zum dritten Mal...

Kolumne

Marktanalyse

Die drei Krisen, die nicht enden wollen

Christopher Smart18.02.2019, 16:24

Nach einer erfreulichen nachweihnachtlichen Erholung scheinen die Märkte stillzustehen, offenbar unschlüssig über den Umfang der globalen Konjunkturabschwächung. Viele harte makroökonomische Daten...

Kolumne

Risikoanalyse

Italiens Banken und Target-2

Markus Krall [goetzpartners]15.02.2019, 17:40

Das systemische Risiko heißt so, weil seine Auswirkungen die Stabilität des gesamten Finanz- und Wirtschaftssystems betreffen können. In der Vergangenheit war es in aller Regel so, dass systemische...

Kolumne

Chancen & Risiken

Gold und Populismus

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.13.02.2019, 13:20

Der Populismus greift immer mehr um sich. Rechts- und linkslastige Parteien und Strömungen werden stärker. Es gibt immer mehr Länder mit populistischen Regierungen.

Da müsste es doch mit dem Teufel...

Treffer 1 bis 15 von 441
<< Erste < Vorherige 1-15 16-30 31-45 46-60 61-75 Nächste > Letzte >>