Risikopolitik

Kolumne

Zweifel an Geschwindigkeit und Solidität der…

Der Weg nach dem Lockdown ist lang und ungewiss

In Europa hat der Sommer Einzug gehalten, und alle Länder kommen aus dem Lockdown heraus. Wie erwartet, hat dies die Stimmung auf dem ganzen Kontinent aufgehellt – das Verbrauchervertrauen…

Redaktion RiskNET
News

Existenzkrise für ein Fünftel der Unternehmen

Der große Insolvenz-Tsunami rollt an

Ein gutes Fünftel der deutschen Unternehmen sieht sein Überleben durch die Coronakrise gefährdet. Das ergibt sich aus der neuesten Umfrage des ifo Instituts. 21 Prozent der Firmen antworteten im…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Risikoanalyse

Klimawandel und geopolitische Risiken

"Der Klimawandel wird in Zukunft großen Einfluss auf die globale Politik und die Kapitalmärkte haben", so Kim Catechis, Head of Investment Strategy bei der Legg-Mason-Boutique Martin Currie.…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

Security, Recht und Faktor Mensch

Phishing-Kampagnen und ihre Fallstricke

Gefälschte E-Mails sind der meistgenutzte Weg von Cyberkriminellen, um sich vertrauliche Daten zu erschleichen oder Schadprogramme einzuschleusen. Manche Unternehmen versuchen, die Resistenz…

Redaktion RiskNET
News

Risikoanalyse Schifffahrt

Alte Risiken reduziert, neue Risiken erhöht

Einschränkungen bei Lieferketten und im internationalen Transport- und Reiseverkehr als Folge der Coronavirus-Pandemie haben schwerwiegende Auswirkungen auf die Schifffahrtsindustrie, wie eine ne…

Redaktion RiskNET
Studie

BME-Logistik-Umfrage 2020

Status quo des Risikomanagements in der Supply Chain

Nicht erst die Corona-Krise hat verdeutlicht, wie fragil Wertschöpfungsketten sein können. Viele Hersteller kämpfen aktuell mit den Risiken aus einem Single Sourcing in ihrer Supply Chain, da die…

Redaktion RiskNET

Unkenntnis über IDW PS 340 n.F.

Die nächsten Baustellen im Risikomanagement

Michel Eyquem de Montaigne, einem Denker und Schriftsteller des 16. Jahrhunderts, wird häufig das folgende Zitat zugeordnet: "Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will."…

Redaktion RiskNET
Interview

Risikoanalyse

Diversifizierung globaler Wertschöpfungsketten zur Risikoreduktion

Stephen Li Jen, CEO von Eurizon SLJ Capital in London, geht davon aus, dass der finanzielle Stimulus der westlichen Länder so groß ist, dass die Rezession zeitnah überwunden werden kann. Er rät…

Redaktion RiskNET
News

Weltweite Pleitewelle mit +20%

Wenn rund 13.000 "Zombie-Unternehmen" umkippen

Die Lock-Down-Maßnahmen in der Folge der Coronapandemie hinterlassen global tiefe Spuren in der  Wirtschaft. Das dürfte nach Einschätzung des weltweit führenden Kreditversicherers Euler Hermes zu…

Redaktion RiskNET
News

Risiken durch Cyberangriffe nehmen zu

"Social Distancing" schafft neue Cyberrisiken

Cyberkriminelle, falsche Chefs und Hacker haben aktuell die fast "perfekten" Arbeitsbedingungen. Fast überall arbeiten die Mitarbeiter in Zeiten der Coronapandemie aus dem Homeoffice, physisch…

Redaktion RiskNET
News

Bundesbank-Analyse

Frühwarnindikatoren verdüstern sich weiter

Innerhalb weniger Wochen geriet die Weltwirtschaft infolge der Coronakrise in eine tiefe Rezession. Insbesondere die weitreichenden Lock-Down-Maßnahmen lasten vielerorts schwer auf der…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

Stärkere Diversifizierung

Status quo und Zukunft globaler Lieferketten

Die Coronakrise könnte für eine stärkere Diversifizierung der deutschen Lieferketten sorgen. Gerade bei sensiblen Importen wie Medizingütern sei das empfehlenswert, da hier Lieferausfälle…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

Vier Zukunftsszenarien

Welche Auswirkung hat Covid-19 auf die Weltwirtschaftsordnung?

Lieferketten kollabieren, Unternehmen schließen, Massenarbeitslosigkeit. Covid-19 hat eine globale Finanzkrise ausgelöst und zwingt Staaten zu nie dagewesenen Rettungsaktionen. Damit nicht genug.…

Redaktion RiskNET

NPL-Quote wird Rekordstand erreichen

Verdoppelung der Kreditausfälle bis 2021 erwartet

Risikomanager deutscher Kreditinstitute erwarten für 2021 wegen der Corona-Krise eine deutliche Steigerung der Kreditausfälle. Sowohl private Konsum- und Immobilienkredite wie auch die Kredite an…

Redaktion RiskNET
News

Nach dem COVID-19-Lockdown

Risikomanagement zur Schadenprävention

Weltweit wurden in Folge der Coronavirus-Pandemie Unternehmen auf der ganzen Welt vorübergehend geschlossen. Nach der Phase des Stillstands bereiten sich nun viele Firmen auf die Wiedereröffnung…

Redaktion RiskNET
News

NPL-Welle bedroht Bankbilanzen

Die Ruhe vor dem Sturm

Im Zuge der Corona-Krise wird die Zahl der notleidenden Kredite stark steigen. Die Bundesvereinigung Kreditankauf und Servicing (BKS) befürchtet ein Plus von mehr als 200 Prozent. "Vor allem im…

Redaktion RiskNET
News

Globale Lieferketten

Steigende Fracht-Risiken für Transportunternehmen

Der Transport von Frachtgütern wird von Regierungen auf der ganzen Welt trotz der derzeitigen Sperrmaßnahmen als essentiell angesehen. "Viele Unternehmen mussten jedoch aufgrund des Coronavirus…

Redaktion RiskNET
News

Globale Betriebsstilllegungen

Besorgniserregende Risiken

Mit dem Ziel die weitere Ausbreitung von COVID-19 zu reduzieren, ordnen Entscheidungsträger auf Unternehmensebene derzeit die Schließung von Büros, Werken und Lagerhallen an. FM Global, einer der…

Redaktion RiskNET
Studie

Euroraum rutscht in die Rezession

Systemische Risiken flammen wieder auf

Die Corona-Pandemie ist ein beispielloser Schock für die Weltwirtschaft. Die Regierungen vieler Länder haben darauf zügig mit Ausgangssperren, Quarantänen, Schließung von Unternehmen und…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Corona-Lockdown

Erkenntnisse über Krisenszenarien nutzen

In dem nachfolgenden Beitrag diskutieren wir die Auswirkungen der Corona-Krise auf Unternehmen. Welcher Härtegrad der Maßnahmen ist jetzt erforderlich, um das eigene Unternehmen gegen die Folgen…

Risiken einer multidimensionalen digitalen Welt

Data science hacking und das Leben der anderen

Unter dem Decknamen "HGWXX/7" bespitzelt der Stasi-Hauptmann Gerd Wiesler den Theaterschriftsteller Georg Dreyman im Ost-Berlin der 1980er-Jahre. Hierzu wird die Wohnung Dreymans verwanzt und Wiesler…

Risk Academy

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement.

Seminare ansehen
Newsletter

Der Newsletter RiskNEWS informiert über Entwicklungen im Risikomanagement, aktuelle Buchveröffentlichungen sowie Kongresse und Veranstaltungen.

jetzt anmelden
Lösungsanbieter

Sie suchen eine Softwarelösung oder einen Dienstleister rund um die Themen Risikomanagement, GRC, IKS oder ISMS?

Partner finden