Krisenmanagement

News

Alles im Griff? (Teil 3 von 4)

Von der Illusion der Risikokontrolle

Nach der Erwartungswert-Theorie wird das Risiko maximal, wenn sowohl Schadensausmaß als auch Eintrittswahrscheinlichkeit hoch sind. In diesem Modell sind beide Parameter gleichberechtigt: Ist das…

Johannes Wadle
News

Alles im Griff? (Teil 2 von 4)

Risikomaße bieten den Nährboden für "unknown unknowns"

Dass das Denkmuster der "hypothesengerechten Informationsauswahl" (vgl. Teil 1 dieser Serie) tatsächlich auch im Risikomanagement geschehen kann (und nicht nur bei einem amerikanischen…

Johannes Wadle
News

Alles im Griff? (Teil 1 von 4)

Psychologische Einflussfaktoren im Risiko- und Krisenmanagement

"Mein Gott, Thiokol, bis wann wollt Ihr, dass wir starten – nächsten April?"
Lawrence B. Mulloy, NASA-Manager, am  27. Januar 1986, dem Vorabend der Explosion der Raumfähre Challenger [Charles,…

Johannes Wadle
News

Kommentar

Der GAU am Horizont

Kleine Atempause in der Italienkrise. Was lernen wir aus den Vorgängen der letzten Tage, die so überraschend kamen, die Aktienkurse in den Keller fallen ließen, den Euro schwächten und die…

News

IT-Risikomanagement

Bessere Chancen im Cyberkrieg dank Risk Management

Kein Tag ohne Angriffe, Verluste oder Diebstähle. Was wie ein Kriegsszenario klingt, ist in vielen Unternehmen die Realität. Attacken auf das zentrale Nervensystem von Organisationen – die IT –…

Dr. Roland. F. Erben
News

Ageing Infrastructure

Schadenszenarien durch alternde Infrastruktur

Der weltweit größte Rückversicherer, die Munich Re, weist in einer aktuellen Veröffentlichung (Schadenspiegel 1/2011) auf die Risiken durch einstürzende Brücken, undichte Rohre, holprige Straßen…

Redaktion RiskNET

Verzerrte Börsenreflexe

Aus Krisenbekämpfung wird eine Krise

In den letzten Tagen wurde an den Börsen nicht nur viel Geld verloren. Es gab auch ein paar Entwicklungen, die nachdenklich stimmen.

Schauen Sie sich das an: Am "schwarzen Montag" stürzte der DAX…

News

Erdbeben-Katastrophe in Japan

Keine gravierenden Produktionsausfälle durch Japan-Katastrophe

Die katastrophalen Ereignisse in Japan wirken sich bislang kaum auf die Produktion im deutschen Maschinen- und Anlagenbau aus. "Gravierende Produktionsausfälle und -behinderungen bestehen im…

Redaktion RiskNET
News

Interview mit Nikolaus von Bomhard, Munich RE

Atomunfall-Risiken lassen sich mit klassischen Modellen nicht berechnen

Der Vorstandsvorsitzende des Rückversicherers Munich RE, Nikolaus von Bomhard, hält eine Absicherung von Atomunfall-Risiken für Versicherer und Kraftwerksbetreiber nicht für tragbar. "Für die…

Redaktion RiskNET
News

Bundesregierung plant "Cyber-Abwehrzentrum"

Kampf gegen elektronische Spionage und Cyber-Attacken

Die am Mittwoch von der Regierung beschlossene "Cyber-Abwehrstrategie" sieht unter anderem den Aufbau eines Zentrums vor, welches dazu dienen soll, digitale Angriffe auf Behörden, Unternehmen,…

Redaktion RiskNET
News

Deutsche Logistiker unterschätzen Risiken

Sorglosigkeit beim Umgang mit dem Risiko der Piraterie

Schiffsentführungen gegen Lösegeld und Erpressungen sind in vielen Gegenden der Welt eine Bedrohung. Ein Schwerpunkt liegt in dem Seegebiet rund um das Horn von Afrika. Laut den  Zahlen des…

Redaktion RiskNET
News

Studie: State of the Financial Services Industry

Nächste Finanzkrise kommt im Jahr 2015

In der 14. Ausgabe der jährlichen Studie "State of the Financial Services Industry" kommt die Unternehmensberatung Oliver Wyman nicht nur zum Ergebnis, dass eine weitere Finanzkrise bevorsteht,…

Redaktion RiskNET
News

RiskNET Kolumne Februar 2011

Die Notwendigkeit von Krisen

Ein kurzer Blick in die aktuellen Medien zeigt, dass der Schock über die gerade erst überstandene Krise vielen noch tief in den Knochen steckt. Jetzt entwickeln sich hitzige Diskussionen über zu…

Dr. Michael Buttler

Interview mit Dr. Martin W. Hüfner

Die volkswirtschaftliche Risikolandkarte

Seit vielen Jahren dominiert das Krisenmanagement in der Folge der Finanz- und Staatsschuldenkrise die Agenda der politischen Akteure. Es ist manchmal nicht ganz einfach, hier den Überblick zu…

Redaktion RiskNET
News

Gesamtstrategie zur Bewältigung der Euro-Krise

EU plant Reform des Rettungsschirms

Die EU-Kommission plant einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Spiegel" zufolge eine weitreichende Reform des so genannten Rettungsschirms und rechnet zudem mit einer Verschärfung der…

Redaktion RiskNET
News

Großkatastrophen dominieren die Schadenbilanz

Naturkatastrophen verursachen Schäden von 130 Mrd. US-Dollar

Laut der aktuellen Schadensbilanz der Rückversicherung Munich Re haben 2010 mehrere Großkatastrophen zu erheblichen Schäden und außergewöhnlich vielen Todesopfern geführt. Geprägt werde die…

Redaktion RiskNET
News

Dioxin-Skandal durch vergiftetes Tierfutter

Ohne Notfallkonzept über Nacht zum Medienstar

Mit der Veröffentlichung des Futtermittelskandals durch Dioxinverseuchung sind zwei Unternehmen in das Rampenlicht der Berichterstattung gelangt: Der Hersteller von Mischfettsäuren Petrotec und…

Peter Hager, Frank Romeike
News

Das weltgrößte Kreuzfahrtschiff auf Jungfernfahrt

"Allure of the Seas": groß, schön - riskant?

Das derzeit größte Kreuzfahrtschiff mit Platz für 5.500 Passagiere und 2.200 Crew-Mitglieder ist Anfang Dezember 2010 auf seiner Jungfernfahrt in die Karibik ausgelaufen. Was bedeutet der Trend…

Redaktion RiskNET
News

Ein Fass ohne Boden

HRE überträgt Schrottpapiere in Höhe von 191,1 Mrd EUR in "Bad Bank"

Die verstaatliche Hypo Real Estate Holding AG (HRE) spaltet noch mehr minderwertige Wertpapiere an eine sogenannte "Bad Bank" ab als zuletzt erwartet und erhält weitere Milliardenhilfen vom…

Jürgen Hesse, Frank Romeike
News

Risikomanagement auf volatilen Absatz- und…

Risiken frühzeitig erkennen, steuern und überwachen

Die Absatz- und Beschaffungsmärkte der Unternehmen werden immer volatiler. Es bestehen Preisrisiken an Rohstoffmärkten, Zahlungen von Kunden bleiben aus und Zulieferer melden vermehrt Insolvenz…

Prof. Dr. Wolfgang Portisch

Darknet Intelligence im Deep Web

Der blinde Fleck der IT-Security

Auch Hacker, Kriminelle, Cyberspione nutzen das Internet. Deren Standort oder digitale Beute lässt sich allerdings nur in den seltensten Fällen über konventionelle Suchmaschinen ermitteln, denn die…

Oliver Schneider [Riskworkers GmbH]
Risk Academy

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement.

Seminare ansehen
Newsletter

Der Newsletter RiskNEWS informiert über Entwicklungen im Risikomanagement, aktuelle Buchveröffentlichungen sowie Kongresse und Veranstaltungen.

jetzt anmelden
Lösungsanbieter

Sie suchen eine Softwarelösung oder einen Dienstleister rund um die Themen Risikomanagement, GRC, IKS oder ISMS?

Partner finden