Risk Management

Wissenschaft

Finanzmarktstabilität in der Coronakrise

Tatsächliche Solvenz der Banken verschleiert   

Die Banken in der Coronakrise entlasten, damit weiterhin die Wirtschaft liquide bleibt, ist das erklärte Ziel, das die Europäische Zentralbank (EZB) als zentraler Aufseher im einheitlichen…

Redaktion RiskNET
News

Risikolandkarte

Signifikante Zunahme politischer Risiken

Demonstrationen gegen die Corona-Schutzbestimmungen in Deutschland und Europa, "Black Lives Matter"-Proteste in den USA oder Brandanschläge auf Mobilfunktürme in Großbritannien:…

Redaktion RiskNET
Studie

Großbanken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken

Entwicklung Risikovorsorge, Kreditrisikostufen und Goodwill-Wertberichtigungen

Die globale Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) hat vielfältige gesellschaftliche sowie ökonomische Konsequenzen mit sich gebracht. Banken verzeichnen im Jahr 2020 durch die Corona-Krise im…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Future Skills: Data Literacy 

Warum die Positivenquote genauso viel (oder wenig) aussagt wie die Inzidenz

"Coronavirus-Fallzahlen sind bedeutungslos. Es sei denn, Sie wissen etwas über Tests. Und selbst dann wird es kompliziert." Das schrieb Nate Silver, Statistiker und Gründer von FiveThirtyEight,…

Katharina Schüller
News

Notleidende Kredite in Milliardenhöhe

Verschleierung der Kreditrisiken

Die Bundesvereinigung Kreditankauf und Servicing e.V. (BKS) warnt vor notleidenden Krediten in Milliardenhöhe. Das Gesamtvolumen ist aufgrund der staatlichen Hilfsmaßnahmen noch nicht endgültig…

Redaktion RiskNET
News

Versteckte Insolvenzen

Aufgehoben oder aufgeschoben?

Corona hat die vier größten Volkswirtschaften des Euro-Raums stark getroffen, aber im vergangenen Jahr dort nicht zu einem Anstieg der Insolvenzen geführt. Grund sind massive staatliche…

Redaktion RiskNET

Artificial intelligence

Wie man KI trainiert, um Risiken vorherzusagen

Wenn es um Vorhersagen geht, sind Techniken der künstlichen Intelligenz viel leistungsfähiger als einfache statistische Ansätze wie beispielsweise die Extrapolation einfacher Trends. Allerdings…

Studie

Jedes fünfte Unternehmen in Existenznot

Liquiditätsfalle schnappt zu

In der Folge der politischen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie sieht sich fast jedes fünfte Unternehmen in Deutschland in der Existenz bedroht. Das geht aus der neuesten…

Redaktion RiskNET
News

Bedrohung der nationalen Sicherheit

Chinesische IoT-Produkte "undercover" im Einsatz 

Fünf bekannte chinesische Elektronikhersteller wurden gemäß des US-amerikanischen Secure Networks Act von der FCC zur Bedrohung für die nationale Sicherheit erklärt. Neben Huawei und ZTE, die…

Redaktion RiskNET
Studie

Staatsschulden in der Krise

Die Pandemie und das Kreditrisiko

In den letzten zehn Jahren haben Wirtschaftswissenschaftler wie der Nobelpreisträger Paul Krugman die Länder zunehmend aufgefordert, mehr Staatsanleihen aufzunehmen. Die jüngsten Erfahrungen mit…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

Risikoanalyse und Ursachenforschung

Große Unsicherheiten bei Vorhersage von Hagelstürmen

Hagelstürme richten schwere Schäden an – und infolge des Klimawandels werden sie künftig voraussichtlich häufiger und heftiger auftreten. Um den aktuellen Stand der Hagelforschung zu erörtern,…

Redaktion RiskNET
Studie

Eigenkapitalquote

Risikotragfähigkeit im Mittelstand gesunken

Die Eigenkapitalquote und damit auch die Risikotragfähigkeit deutscher Unternehmen hat während der Coronakrise gelitten. 6 Prozent der Firmen berichteten über starke Rückgänge. Bei insgesamt 30…

Redaktion RiskNET
Interview

Sustainable Finance

Der Weg zu einer grünen Finanzwirtschaft ist unumkehrbar

Schnell verliert man die Orientierung im Dschungel der Akronyme: ESG, CSR, GRC, WBCSD und so weiter. Im Kern geht es bei diesen Themen um Nachhaltigkeit und die Einbeziehung der Themen Umwelt…

Redaktion RiskNET

Eine fundierte Risikoanalyse vermeidet Scheingenauigkeiten

Die Entmystifizierung der Quantifizierung

Sowohl die Gegenwart als auch die Vergangenheit ist voll mit Beispielen von Risikoblindheit, Risikoignoranz und Dummheit. Bei einem Blick in die Historie liefert uns beispielsweise der sog.…

Frank Romeike [RiskNET]
News

Ohne staatliche Unterstützung +9 Prozent bei…

Patient Wirtschaft am Tropf des Staates

Wie stark haben sich die staatlichen Corona-Maßnahmen auf die Entwicklung der Insolvenzzahlen ausgewirkt? Laut einer Auswertung des Kreditversicherers Coface wären die Insolvenzen, basierend auf…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Risikomanagement

Der Blick auf die ganze Prozesskette

"Jedem Topf sein Deckel" titelte das Wirtschaftsmagazin "brand eins" bereits im Jahr 2013. Eine Anspielung an die Welt der Normen und Standards. "Normen vereinfachen unser Leben und bringen die…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Integrierte Risikomanagement-Software

Die Pflicht zur ganzheitlichen Unternehmensführung

Die Praxis ist bekanntlich der beste Lehrer. Und was der Volksmund schon lange weiß, bewahrheitet sich wieder einmal in der aktuellen Lage. In einer Zeit, in der sich alle Politiker,…

Steffen Schürg
News

Bilanz der Naturkatastrophen 2020

Zunehmende Hitzewellen und Dürren

Die weltweiten Schäden durch Naturkatastrophen betrugen 2020 rund 210 Mrd. USD, wovon etwa 82 Mrd. USD versichert waren. Damit lagen die Gesamtschäden ebenso wie die versicherten Schäden deutlich…

Redaktion RiskNET
News

Zukunftsorientierte Steuerung

Risiken von Fehleinschätzungen minimieren

Zunehmende Vernetzung, schnelle politische Wendungen, Technologiebrüche und gesellschaftlicher Wandel sorgen für stetig steigende Unsicherheit zu zukünftigen Entwicklungen. Dennoch sollen, ja…

Jan Spitzner
Kolumne

Risikomanagement

Nachlässigkeit in den Unternehmen rächt sich in Krisenzeiten

Auf dem Papier haben viele Unternehmen ein hervorragendes Risikomanagement. Ein genauer Blick hinter die Kulissen zeigt, dass weniger als die Hälfte der Unternehmen ein ganzheitliches…

Resilienz durch Vorsorge

Prinzip Hoffnung statt Risikovorsorge 

Vorbeugen ist besser als Heilen - diese universelle Wahrheit hat ihre Gültigkeit in nahezu allen Lebensbereichen. Die Kosten eines eingetretenen Schadenfalls übersteigen fast immer die Kosten der…

Bernhard Matthes
Risk Academy

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement.

Seminare ansehen
Newsletter

Der Newsletter RiskNEWS informiert über Entwicklungen im Risikomanagement, aktuelle Buchveröffentlichungen sowie Kongresse und Veranstaltungen.

jetzt anmelden
Lösungsanbieter

Sie suchen eine Softwarelösung oder einen Dienstleister rund um die Themen Risikomanagement, GRC, IKS oder ISMS?

Partner finden