Wirtschaft

Elektromobilität mit Risiken und NebenwirkungenNews

Volkswirtschaftliche Analyse

Elektromobilität mit Risiken und Nebenwirkungen

Redaktion RiskNET

Das Aufkommen des Elektroautos stellt die deutsche Volkswirtschaft nach Einschätzung von Natixis vor einige Herausforderungen. Volkswirt Dirk Schumacher weist auf das Risiko hin, dass im Rahmen…

Renaissance der BondsKolumne

Höhere Renditen = größere Risiken

Renaissance der Bonds

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.

Ich war in meinem Portfolio immer ein Anhänger von Bonds. In den letzten dreißig Jahren habe ich mit festverzinslichen Wertpapieren Renditen erzielen können, die vergleichbar waren mit Aktien,…

Vom Spitzenreiter auf den letzten Platz: Länderrisiko in GroßbritannienNews

Vom Spitzenreiter auf den letzten Platz

Länderrisiko in Großbritannien

Redaktion RiskNET

In der britischen Wirtschaft zeichnen sich immer stärker die negativen Auswirkungen der Brexit-Entscheidung ab. Entsprechend groß war der Aufschrei, als Details aus einer internen Studie des…

Das ProduktivitätsparadoxKolumne

Technischer Fortschritt versus Produktivität

Das Produktivitätsparadox

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.

Eines der großen Rätsel der Ökonomie ist das Produktivitätsparadox. Es besagt, dass der technische Fortschritt immer schneller wird, dass die Produktivität der Volkswirtschaft dabei aber nicht…

Risikoanalyse Türkei: Opfer der MarktvolatilitätKolumne

Risikoanalyse Türkei

Opfer der Marktvolatilität

Redaktion RiskNET

Für die Türkei war 2018 ein katastrophales Jahr. Durch das enorme Außenhandelsdefizit befand sich die türkische Lira im freien Fall. Die Folge war ein starker Anstieg der Kosten für…

Brexit: Risiko einer totalen politischen KriseKolumne

Brexit

Risiko einer totalen politischen Krise

Ludovic Colin [Vontobel Asset Management]

Noch ist alles möglich. Die zwischen der Europäischen Union und dem Vereinigten Königreich getroffene Vereinbarung über die Verlängerung für den Brexit gibt den Briten genügend Zeit, ein…

Wechselkursrisiko: "Friedhofsruhe" an den Devisenmärkten?Kolumne

Wechselkursrisiko

"Friedhofsruhe" an den Devisenmärkten?

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.

In letzter Zeit habe ich mich häufiger gefragt, ob der Devisenmarkt noch richtig tickt. In der Vergangenheit waren die Wechselkurse stets eine Art Seismograf für die Stimmung und die Erwartungen…

No-Deal-Brexit würde BIP mehrere Zehntelpunkte kostenNews

No-Deal-Brexit

No-Deal würde BIP mehrere Zehntelpunkte kosten

Redaktion RiskNET

Die führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute haben vor deutlichen Auswirkungen auf das Wachstum in Deutschland gewarnt, sollte es zu einem harten Brexit ohne Austrittsabkommen kommen.…

Eintrübung durch politische RisikenNews

Institute senken Wachstumsprognose um mehr als die Hälfte

Eintrübung durch politische Risiken

Redaktion RiskNET

Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute sehen das deutsche Wachstum deutlich pessimistischer als noch im Herbst 2018. In ihrem Frühjahrsgutachten nahmen die Ökonomen, wie vor ihnen schon die…

Markt- und Risikoanalyse: Wie aus dem transatlantischen Graben ein Loch wurdeKolumne

Markt- und Risikoanalyse

Wie aus dem transatlantischen Graben ein Loch wurde

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.

Was bei allen Klagen über die schlechte Konjunktur häufig übersehen wird: Die Weltwirtschaft ist nicht nur generell schwächer. Die Volkswirtschaften rund um den Globus entwickeln sich auch in…