Projektrisiko

Rezension

Risikomanagement für Einsteiger

Allein auf stürmischer See

Robert Brunnhuber

"Risiko", etymologisch die "Klippe, die es zu umschiffen gilt", ist ein Thema, welches allzu oft missverstanden wurde, und welches durch die Lektüre der zum Standardwerk avancierten…

News

Mergers & Acquisitions

Der Risikomanager als wichtiger Counterpart bei M&A-Projekten

Jan Spitzner

Unternehmensfusionen und Übernahmen (Mergers & Acquisitions) bieten zahlreiche Chancen für die beteiligten Unternehmen, etwa die Erschließung neuer Märkte, den Ausbau des Marktanteils oder die…

Studie

Globale Risikolandkarte

Was sind die Unternehmensrisiken 2017?

Redaktion RiskNET

Was werden die wesentlichen Risiken der Unternehmen im Jahr 2017 sein? Der Industrieversicherer Global Corporate & Specialty SE hat mehr als 1.200 Risikoexperten aus über 50 Ländern gefragt und…

Kolumne

Reifegrade im Risikomanagement

Potemkinsches Dorf – oder: Risikokultur leben

Frank Romeike | Christoph Schwager

"Kultur isst die Strategie zum Frühstück", so ein Zitat des ehemaligen US-amerikanischen Ökonomen Peter F. Drucker. Gemeint ist der Wert der Unternehmenskultur, der weit über die rein rationale…

News

RiskNET Summit 2016: Nachlese, 1. Tag

Risikomanagement zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Redaktion RiskNET

"Die alten Mauern schweigen und reden zugleich. Sie wollen schweigend gewürdigt werden, freuen sich aber nicht minder über das neue Leben und Treiben, das um sie herrscht." Mit diesen Worten…

Kolumne

Risikomanagement ohne Mathematik ist Voodoo

Die Zahl ist das Wesen aller Dinge

Werner Gleißner / Frank Romeike

Die Zahl ist das Wesen aller Dinge, hat einst der berühmte Philosoph Pythagoras von Samos (570-510 v. Chr.) gesagt. Wir leben in einer Welt von Zahlen. Zahlen begegnen uns tagtäglich und überall,…

Rezension

Umsetzung bei strategischen Entscheidungen und operationellen Prozessen

Risikomanagement als Führungsaufgabe

Dr. Anette Köcher [Redaktion RiskNET]

Unsicherheit bestimmt die Risikolandkarte. Günther Schmid, der zuvor im Bundeskanzleramt das Themenfeld internationale Sicherheitspolitik und globale Fragen verantwortet hat und eine Professur…

Kolumne

Systemdenken und Kybernetik

Feedback-Effekte im Risikomanagement

Christian Bleuel

Im Februar 2015 wurde ein internationaler Cyber-Bankraub, der über mindestens zwei Jahre lang andauerte, aufgedeckt. Die Bankräuber spähten Routinen, Prozess- und Organisationsschwachpunkte auf,…

Kolumne

Strategisches Chancen- und Risikomanagement

Warum Unternehmen von Odysseus lernen können

Frank Romeike [Chefredakteur RiskNET]

Manchmal lohnt ein Blick zurück in die Vergangenheit, um den Blick für das Zukünftige zu schärfen. Als Odysseus, König von Ithaka und Held der griechischen Mythologie, seine Fahrt vorbei an den…

Kolumne

Data-Science-Verfahren zur Früherkennung von Ausfallrisiken

Nachrichtenbasierte Frühwarnsysteme

Dr. Dimitrios Geromichalos [EXXETA AG]

Wie bereits durch Basel II vorgegeben, messen Banken Kreditrisiken mittels interner und externer Ratingverfahren. Aufgrund aufwendiger Ermittlungs- und Validierungsprozesse liegen Ratings…