Glossar-Eintrag

Portfolio-Analyse

Definition:

Ursprünglich in der Finanzwirtschaft entwickelte Planungsmethode (Markowitz 1952) zur Zusammenstellung eines Wertpapierportefeuilles, um eine optimale Verzinsung des an der Börse investierten Kapitals zu erzielen. Der Ansatz wurde später auch auf andere Bereiche übertragen, insbesondere als Planungsverfahren zur Unterstützung der strategischen Planung. Ziel ist die Bestimmung eines Produkt-/ Marktprogramms unter Berücksichtigung zukünftiger Chancen und Risiken. Die Elemente auf der Betrachtungsebene des Gesamtunternehmens sind die strategischen Geschäftsfelder (in einer ganzheitlichen Planung).

Risk Academy

The seminars of the RiskAcademy® focus on methods and instruments for evolutionary and revolutionary ways in risk management.

More Information
Newsletter

The newsletter RiskNEWS informs about developments in risk management, current book publications as well as events.

Register now
Solution provider

Are you looking for a software solution or a service provider in the field of risk management, GRC, ICS or ISMS?

Find a solution provider
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.