Glossar-Eintrag

ISACA

Definition:

Die Information Systems Audit and Control Association (ISACA) ist ein unabhängiger, globaler Berufsverband für IT-Revisoren, Wirtschaftsprüfer sowie Experten der Informationssicherheit und IT-Governance. Die ISACA unterstützt ihre Mitglieder durch Angebote zur Aus- und Weiterbildung sowie die Entwicklung, Einführung und Nutzung von weltweit anerkannten Fachkenntnissen und Methoden.

Der internationale ISACA-Dachverband ist in den USA angesiedelt, unterstützt die über 220 lokalen Chapter in 80 Ländern und hat mehr als 140.000 Mitglieder. Die ISACA entstand im Jahr 1967 durch den Zusammenschluss einer Gruppe von Prüfern von Computersystemen, die den wachsenden Informationsbedarf in ihrem Berufsfeld erkannt hatten.

Risk Academy

The seminars of the RiskAcademy® focus on methods and instruments for evolutionary and revolutionary ways in risk management.

More Information
Newsletter

The newsletter RiskNEWS informs about developments in risk management, current book publications as well as events.

Register now
Solution provider

Are you looking for a software solution or a service provider in the field of risk management, GRC, ICS or ISMS?

Find a solution provider
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.