Glossar & Definitionen

Strategisches Risk Management

Der zentrale Bestandteil des strategischen Risk Management ist die Festlegung der Risikoeinstellung des Unternehmens. Im Rahmen des strategischen Risk Management wird darüber hinaus die Steuerung der Risikopolitik festgelegt. Dem operativen Risk Management werden risikopolitische Leitlinien vorgegeben, beispielsweise durch die Definition eines Sollzustandes der Risikolage des Unternehmens. Idealerweise sollten die Risikoziele in ein bestehendes unternehmensweites Zielsystem integriert werden. Das strategische Risk Management bildet die Grundlage und den Ausgangspunkt für ein effektives operatives Risk Management.


zurück