Glossar & Definitionen

RoRaC

Return on Risk Adjusted Capital: Risikoadjustierte Eigenkapitalrendite. Es handelt sich bei RoRaC, ebenso wie bei RaRoC, um eine Weiterentwicklung des Return on Equity (RoE). Im Gegensatz zum RaRoC-Konzept werden nicht die Erträge um Standardrisikokosten bereinigt, sondern diese Standardrisikokosten finden im Nenner beim zugrunde gelegten eingesetzten Kapital Berücksichtigung.


zurück