Glossar & Definitionen

PESTEL-Analyse

Die PESTEL-Analyse ist eine in der Praxis wichtige strategische Analysemethodik, mit deren Hilfe die Auswirkungen von externen Einflussfaktoren auf das Unternehmen bewertet werden. PESTEL ist ein englisches Akronym und  steht für die politischen (political), wirtschaftlichen (economic), sozio-kulturellen (social), technologischen (technological), ökologisch-geografischen (environmental) sowie rechtlichen (legal) Einflussfaktoren, die beispielsweise auf ein Unternehmen einwirken, wenn es um die Erschließung von (neuen) Märkten geht.


zurück