Glossar & Definitionen

Liquidity Coverage Ratio

Liquidity Coverage Ratio (LCR): Die Einhaltung der LCR soll sicherstellen, dass die Bank jederzeit ausreichende Vermögenswerte zu Geld machen kann und damit die kurzfristige Liquidität sicherstellen.

Enge Definition: Barmittel, Zentralbankguthaben, öffentliche Schuldtitel (in der Regel mit 0%-Risikogewicht)

Breitere Definition:

= Aktiva der engen Definition

+ (Nichtfinanz-)Unternehmens- und gedeckte Schuldverschreibungen ab A-

+ von öffentlichen Stellen emittierte/garantierte Schuldtitel mit 20%-Risikogewicht


zurück