Glossar & Definitionen

Cash-Flow

Eine aus den Daten des Jahresabschlusses ermittelte finanzielle Stromgröße, die den in einer Periode erfolgswirksam erwirtschafteten Zahlungsmittelüberschuss angibt. Der Cash-Flow ist ein Indikator für die Innenfinanzierungskraft des Unternehmens.


zurück