Glossar & Definitionen

Brandmauer (Brandwand)

Wand zur Verhinderung der Ausbreitung eines Brandes (d. h. insbesondere Feuer und Rauch). Gebäude werden so in verschiedene Brandabschnitte geteilt. Durchbrüche und Öffnungen müssen entsprechend rauchdicht und feuerbeständig abgeschlossen sein.


zurück