Glossar & Definitionen

Basisindikatoransatz (OpRisk)

Vereinfachter Ansatz zur Bestimmung der regulatorischen Eigenkapitalunterlegung für operationelle Risiken. Hierbei wird der Kapitalbedarf für die Unterlegung des operationellen Risikos aus dem Bruttoertrag der Bank abgeleitet.


zurück