Bookshop Detailansicht

Rezension

Klare Regeln zu den Themen Compliance und Business Conduct Guidelines

Ethisch und rechtlich konformes Verhalten von Führungskräften und Mitarbeitern

Dirk Börnecke, Verlag Publicis, 200 Seiten, Erlangen 2009.30.10.2009, 09:00

Was ist erlaubt, was nicht? Ethisch und rechtlich konformes Verhalten betrifft nicht nur die Annahme und Vergabe von Gefälligkeiten und Geschenken, sondern auch den Umgang mit Informationen, anderen Personen und Institutionen, persönliche Vorteilsnahme, das Vermeiden von Interessenkonflikten, den Umgang mit Ressourcen, technische und persönliche Sicherheit sowie den Schutz der Umwelt. Auch Diskriminierung, Mobbing und Chancengleichheit sind Teil dieses Themenkomplexes.

In diesem Buch finden sich klare Regeln zu den Themen Compliance und Business Conduct Guidelines, Musterformulare und praktische Beispiele. Der Leser erhält Hinweise zum Einreichen und Umgang mit Beschwerden sowie zur Umsetzung und Kontrolle der Regeln im Unternehmen. Ein weiteres Thema sind die Folgen, die sich für Unternehmen ergeben können, wenn dort keine Business Conduct Guidelines verankert sind – und zwar nicht nur bei großen, sondern auch bei mittleren und kleineren Unternehmen.

Das Buch wendet sich an Manager und Führungskräfte, an Berater, Juristen und Betriebsräte sowie an Mitarbeiter, die sich über ihre persönliche Rechtslage informieren wollen. Es soll das dünne Eis, auf das sich viele in Erfüllung ihrer arbeitsvertraglichen Verpflichtungen begeben, etwas berechenbarer machen. Damit soll die Sicherheit sowohl für die Handelnden als auch für die Unternehmen steigen. Besonders breiter Raum wird dem Kapitel "Rechtsfragen der Compliance" eingeräumt (S. 85-158). Dabei handelt es sich jedoch nicht um juristische Fachliteratur, sondern um brauchbare Hinweise für den Praktiker. Dies gilt auch für die Ausführungen zur Arbeits- und Betriebsordnung, Organisations- und Aufsichtspflichten sowie Informantenschutz und Whistleblowing. Darüber hinaus kommen u. a. Arbeits- und Arbeitsstrafrecht, Datenschutz, Einkommensteuergesetz, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, sowie Handels- und Gesellschaftsrecht zur Sprache. Optisch hervorgehobene Beispiele, Hinweise und Tipps erhöhen den Nutzwert dieser Publikation.

Das Buch bietet Führungskräften großer und kleiner Unternehmen, Beratern, Juristen und Betriebsräten klare Regeln zu Compliance und Business Conduct Guidelines, sowie Musterformulare und praktische Beispiele. Auch Mitarbeiter finden Informationen zur persönlichen Rechtslage.

Rezension von Dr. Stefan Hirschmann


Details zur Publikation

Autor: Dirk Börnecke
Seitenanzahl: 200
Verlag: Verlag Publicis
Erscheinungsort: Erlangen
Erscheinungsdatum: 2009

RiskNET Rating:

sehr gut Gesamtbewertung

Jetzt bestellen