Wirtschaft

Interview

Spieltheoretische Ansätze in der Praxis

Mit Wargaming Risiken minimieren

Redaktion RiskNET15.03.2018, 08:00

Unsere Welt ist im Umbruch – sei es durch Kriege und Terror, die steigende Zahl an Umweltkatastrophen oder aufgrund von Cybergefahren und wirtschaftlichen Verwerfungen. Damit wird die Risikolandkarte...

News

Non-performing Loans

Mehr Kapital für faule Kredite

Redaktion RiskNET14.03.2018, 21:20

Die Europäische Kommission will die Banken dazu bringen, mehr Kapital für faule Kredite (NPL - non-performing loans) zur Seite zu legen. Während der Finanzkrise hat sich die Zahl der...

Rezension

Kein Platz für Banken im digitalen Zeitalter

Das Ende der Banken

Frank Romeike [Chefredakteur RiskNET]14.03.2018, 18:16

So viel vorneweg: Das Buch von Jonathan McMillan (hinter dem Pseudonym stehen zwei Schweizer Ökonomen) ist provozierend, mutig und rüttelt auf. Bereits in der Einleitung weisen die beiden Autoren...

Kolumne

Zielkonflikte

Sollen Zentralbanken Aktien kaufen?

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.14.03.2018, 12:18

Dass Zentralbanken Aktien kaufen, hätte ich früher nie für möglich gehalten. Es passt einfach nicht zu ihnen. Sie haben für die Stabilität des Geldwertes und des Finanzsystems zu sorgen. Sie müssen...

News

US-Strafzölle

Enorme Risiken durch Handelskrieg

Redaktion RiskNET07.03.2018, 18:15

Europas Börsen kommen am Mittwochmittag nicht auf die Beine. Der Rücktritt des obersten Wirtschaftsberaters im Weißen Haus, Gary Cohn, sorgt für Unruhe. Der ehemalige Goldman-Sachs-Banker gilt als...

Kolumne

China ist monetär ein Zwerg

Das chinesische Ungleichgewicht

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.07.03.2018, 15:41

Der bekannte amerikanische Währungsexperte Barry Eichengreen hat einmal eine interessante Geschichte zur Entwicklung des US-Dollar erzählt. Vor etwas mehr als 100 Jahren, zu Beginn des ersten...

Kolumne

Näher am Abgrund

Das neue Volatilitätsumfeld

David Lafferty05.03.2018, 18:13

Im Februar erlebte die Volatilität sechs Tage lang ein Revival. Dies gilt sowohl für die statistisch belastbarere Definition als "Auf und Ab des Marktes" als auch für die einfachere...

Studie

"CEO-Fraud" als akutes Risiko

Wenn Hacker Chef spielen

Redaktion RiskNET05.03.2018, 14:53

Die "CEO-Fraud" genannte Betrugsmasche, bei der Mitarbeiter großer Firmen dazu gebracht werden, erhebliche Geldbeträge auf ausländische Konten zu überweisen, entwickelt sich zum...

News

Zölle auf Stahl- und Aluminiumimporte

Das steigende Risiko eines Handelskriegs

Redaktion RiskNET02.03.2018, 07:36

US-Präsident Donald Trump hat am 1. März 2018 die Einführung protektionistischer Maßnahmen gegen Stahlimporte angekündigt, unter dem Deckmantel der nationalen Sicherheit. Vorgesehen ist ein...

News

Supply Chain Risk

Deutsche Industrie von Lieferengpässen gebremst

Redaktion RiskNET02.03.2018, 06:44

Das Wachstum der deutschen Industrie hat sich im Februar verlangsamt, was nicht zuletzt auf enorme Lieferschwierigkeiten beruhte. Der Einkaufsmanagerindex (PMI) der Industrie sank auf 60,6 Punkte von...

Kolumne

Rezessionsgefahren?

Risiken auf den Weltmärkten

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.28.02.2018, 14:12

Amerikanische Volkswirte stellen die Welt häufig etwas bunter und phantasievoller dar als deutsche. Ein guter Kollege von mir aus Washington DC, Phil Suttle, beschrieb die Konjunktur kürzlich in Form...

Kolumne

Das Jahr des Hundes

China zwischen Reform- und Wachstumsdruck

Charles Sunnucks28.02.2018, 09:04

Das Jahr des Hundes dürfte eine Zeit der Veränderungen in China einleiten. Politische Entscheidungsträger sind gezwungen, zwischen wichtigen Wirtschaftsreformen auf der einen und dem Erhalt des...

Interview

Risiko Nr. 1 für Unternehmen

Das stille Sterben der Marken

Redaktion RiskNET22.02.2018, 12:59

Mit Schrecken liest man heute über das zunehmende "Markensterben" in vielen Branchen. Einst glanzvolle Marken verschwinden in der Bedeutungslosigkeit oder noch schlimmer ganz vom Markt....

Kolumne

Markt- und Risikoanalyse

Das Ende der Sparsamkeit

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.21.02.2018, 16:40

Wenn man die Schlagzeilen der amerikanischen Finanzpolitik in diesen Tagen liest, kann einem schon heiß und kalt werden. Ende letzten Jahres wurden die Steuern für 2018 um rund USD 125 Mrd. gesenkt....

Kolumne

Flexibilität statt Disziplin

Deutschland auf dem Abstellgleis?

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.14.02.2018, 12:15

Beim Ordnen meines Bücherschrankes stieß ich dieser Tae auf ein interessantes Buch, das ich lange nicht in der Hand gehalten hatte. Es ist Mancur Olsons "The Rise and Decline of Nations"...