Rezension

Managing Operational Risk: 20 Firmwide Best Practice Strategies

Douglas G. Hoffman, 534 Seiten, John Wiley & Sons 2002.07.08.2004, 05:14

Mit der aktuellen Publikation "Managing operational risk" liefert der Autor eine komprimierte und praxisorientierte Einführung in das Themenspektrum "Operational Risk"....

Rezension

Große Marken in Gefahr

Jack Trout, 216 Seiten Redline Wirtschaft, München 2002.07.08.2004, 05:14

Noch vor wenigen Jahren stießen große Markennamen wie Digital Equipment, Xerox, Firestone, AT&T oder Marks&Spencer auf uneingeschränkte Bewunderung – heute rufen sie allenfalls noch Mitleid...

Rezension

Business Reframing. Erfolg durch Resonanz

Wolfgang Berger, 257 Seiten, Gabler Verlag 2002.07.08.2004, 05:14

Auf den ersten Blick mag man wieder einmal eine neue Managementmethode oder weitere Führungslehre erwarten: quasi die Fortsetzung von Human Performance Management, Lean Management, Empowerment, Total...

Rezension

Deutscher Corporate Governance Kodex. Ein Handbuch für Entscheidungsträger

Norbert Pfitzer, Peter Oser, 528 Seiten, Schäffer-Poeschel 2003.07.08.2004, 05:14

Bei Corporate Governance handelt es sich ganz allgemein um Verhaltensleitlinien für die gute Unternehmensführung, d.h. sich verantwortlich und fair sowohl gegenüber den Anteilseigner als auch...

Rezension

Die Bilanztrickser – Wie Unternehmen ihre Zahlen frisieren und den Anleger täuschen

Christof Schürmann, 213 Seiten; Eichborn; Frankfurt/Wien 2003.07.08.2004, 05:14

Information und Transparenz sind wohl unbestritten die grundlegendsten Bausteine eines wirkungsvollen Risikomanagements. Die Zeiten, in denen man den Zahlenwerken der Unternehmen blind vertraute,...

Rezension

Wirtschaftsvampire. Selbstbereicherungsstrategien in Unternehmen

Robert Jakob, 176 Seiten, Gerling Akademie Verlag 2003.07.08.2004, 05:14

In "Wirtschaftsvampire" geht es um den Risikofaktor Mensch und um die Selbstbereicherungsstrategien der Unternehmen. Die meisten Aufsehen erregenden Unternehmenskrisen in den vergangenen...

Rezension

Bärentango - Mit Risikomanagement Projekte zum Erfolg führen

Tom DeMarco, Timothy Lister, 180 Seiten, Hanser Fachbuch, München 2003.07.08.2004, 05:14

Der Erfolg eines Projektes hängt vor allem von den Beziehungen zwischen den Projektbeteiligten ab, also dem menschlichen Faktor. Nur etwa 1/8 hängen hingegen von der Sachebene ab. Und genau...

News

Prozesse kann man auslagern, Verantwortung nicht

Frank Romeike06.08.2004, 03:54

Outsourcing ist eine Alternative für Banken, ihre ökonomischen Ertragskennziffern zu optimieren. Im Rahmen der strategischen Unternehmensplanung sollte diese Alternative daher mit in Betracht gezogen...

Rezension

Kultbuch der Risk-Management-Community

Allein auf stürmischer See – Risikomanagement für Einsteiger

Roland Franz Erben/Frank Romeike, 218 Seiten, Wiley-VCH, Weinheim 2003.04.08.2004, 17:47

Rezension von Dr. Markus Ziegler, PricewaterhouseCoopers PwC Deutsche Revision, September 2004:

Eigentlich sollte man meinen, dass inzwischen mehr als genügend Bücher zum Thema...

News

Finanzinstitute kämpfen weltweit gegen rasanten Anstieg von Attacken auf IT-Systeme

Redaktion RiskNET03.08.2004, 12:10

Die Mehrheit der weltweit tätigen Finanzinstitute musste sich im letzten Jahr gegen externe Angriffe auf ihre Informationstechnologie zur Wehr setzen. Viele dieser Angriffe führten direkt zu...

News

Strategisches Risikomanagement ausbauen

Frank Romeike02.08.2004, 09:18

Die Talfahrt der Bauindustrie neigt sich nach Einschätzung der größten deutschen Bauunternehmen dem Ende zu. Die meisten Firmen erwarten in den nächsten Jahren bessere Marktbedingungen, vor allem...

News

Mängel im Berichtswesen, Controlling und Risikomanagement bei Mittelständlern

Frank Romeike02.08.2004, 02:52

Ab 2007 werden die neuen Eigenkapital-Richtlinien für Banken in Kraft treten. Für die Banken bricht damit eine neue Ära an; Kredite werden künftig risikoadjustiert kalkuliert. Damit ändern sich auch...

Rezension

Die 30 verhängnisvollsten Skandale der Finanzgeschichte

Thomas Luther, 239 Seiten, REDLINE WIRTSCHAFT bei verlag moderne industrie 2003.01.08.2004, 10:00

Spektakuläre Pleiten und Finanzskandale waren in den vergangenen Jahren wahrlich keine Seltenheit. Enron, Comroad, Barings, Bankgesellschaft Berlin … die Liste grandios gescheiterter Unternehmen...

Rezension

Risikomanagement im Kontext der wertorientierten Unternehmenssteuerung.

Klaus Wolf, 306 Seiten, Gabler Verlag 2003.01.08.2004, 10:00

Bei "Risikomanagement im Kontext der wertorientierten Unternehmenssteuerung" handelt es sich um die an der Rechts- und Wirtschaftwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth...

News

Eigenkapitalkrise: Selbstkritik Fehlanzeige

Dr. Stefan Hirschmann01.07.2004, 12:13

Dass es eine Eigenkapitallücke bei mittelständischen Unternehmen in Deutschland gibt, bedarf mittlerweile keines besonderen Nachweises mehr. "Was wir dringend benötigen, ist eine...