Risikofinanzierung und -transfer

News

Extremrisiken

Flutschäden steigen dramatisch an

Redaktion RiskNET17.09.2012, 10:15

Laut der Studie "Flood – an underestimated risk: Inspect, inform, insure" der SwissRe ist die Zunahme von Schäden durch Hochwasser alarmierend und die Versicherbarkeit des Risiko...

News

Eurokrise, Niedrigzinsphase, Naturkatastrophen

Zeichen für Versicherer stehen auf Sturm

Redaktion RiskNET09.09.2012, 22:02

Die Zeichen für Versicherer stehen auf Sturm: Die Krise in der Eurozone, Unsicherheiten an den Kapitalmärkten und langfristig niedrige Zinsen machen der Branche zu schaffen. Der weltgrößte...

News

Krise in Europa

Weltbank fordert Euro-Bonds als Teil des EU-Risikomanagements

Sudeep Reddy, Frank Romeike31.05.2012, 08:39

Weltbankpräsident Robert Zoellick hat Europa zu größeren Anstrengungen zur Beilegung der Schuldenkrise aufgefordert. Dazu könne die Ausgabe von Euro-Bonds gehören, um größere Länder wie Spanien und...

News

Aktuelle Studie

Risikomanagement in mittelständischen Unternehmen in Österreich

RiskNET Redaktion23.04.2012, 19:44

Unternehmerisches Handeln ist unweigerlich mit dem Eingehen von Risiken verbunden, wobei Entscheidungen nicht intuitiv aus dem Bauch heraus, sondern unter systematischer und methodischer...

News

Studie zu Natur- und Man-made-Katastrophen

Naturkatastrophen: 2011 war ein extremes Jahr

Redaktion RiskNET03.04.2012, 07:00

Der jüngsten sigma-Studie des Schweizer Rückversicherers SwissRe zufolge verursachten Natur- und Man-made-Katastrophen im Jahr 2011 die höchsten je registrierten wirtschaftlichen Schäden. Laut der...

News

Melde- und Clearing-Pflicht für OTC-Derivate

Regulierung des außerbörslichen Derivatemarktes ab 2013

Redaktion RiskNET29.03.2012, 19:18

Ab dem kommenden Jahr wird in der EU erstmals der außerbörsliche Derivatemarkt reguliert. Es wird eine Meldepflicht für alle Derivate-Transaktionen eingeführt und die große Masse der OTC-Derivate...

News

Marktanalyse Industrieversicherungen

Risikomanagement als Basis des Versicherungsmanagements

Redaktion RiskNET23.02.2012, 18:30

Für Unternehmen mit großen Naturkatastrophen- und Lieferkettenrisiken werden die Versicherungsprämien im Jahr 2012 voraussichtlich steigen. Erhebliche Verluste durch Naturkatastrophen und abnehmende...

News

Analyse des Internationalen Währungsfonds

Weltfinanzsystem tief in der Gefahrenzone

Redaktion RiskNET24.01.2012, 18:26

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat davor gewarnt, dass sich das Weltfinanzsystem tief in der Gefahrenzone befindet. In seinem Bericht zur Stabilität des Finanzsystems machte der IWF deutlich,...

News

Naturkatastrophen-Bilanz 2011

Rekordschäden aus Naturkatastrophen

Redaktion RiskNET04.01.2012, 12:11

Eine Reihe schwerster Erdbeben und eine Vielzahl wetterbedingter Katastrophen haben 2011 zum Jahr mit den höchsten Schäden aus Naturkatastrophen aller Zeiten gemacht. Die gesamtwirtschaftlichen...

News

Erdbeben, Überflutungen und Stürme

2011: Katastrophen verursachen Rekordschäden

Redaktion RiskNET15.12.2011, 15:53

Das Jahr 2011 wird nach Einschätzung des Rückversicherers Swiss Re mit seinen Erdbeben, Überflutungen und Stürmen als das bisher teuerste in die Geschichtsbücher eingehen. Den gesamten...

News

Spengstoff für Europas Banken

Credit Default Swaps als Spielball von Spekulanten

David Enrich, Laura Stevens, Frank Romeike12.12.2011, 14:21

Dem europäischen Bankensystem könnte bei einem Zahlungsausfall von Staaten eine neuerliche schwere Belastungsprobe durch sogenannte Kreditausfallversicherungen drohen. Nach Angaben der Europäischen...

News

Haftung und D&O-Versicherung

Höhere Haftungsrisiken für Manager

Stefan Hirschmann14.09.2011, 11:54

Das persönliche Haftungsrisiko für Unternehmensmanager ist in jüngerer Zeit erkennbar gestiegen, denn immer mehr Unternehmen verklagen ihr Führungspersonal. Mit zum Teil erheblicher zeitlicher...

News

Die Rolle des Staates im Versicherungsmarkt

Die Grenzen der Versicherbarkeit

Redaktion RiskNET02.09.2011, 10:45

Staat und Versicherungswirtschaft müssen bei Risikoabsicherung kooperieren
Laut einer aktuellen Studie nutzt die öffentliche Hand immer häufiger das Fachwissen und die wachsende Kapazität des...

News

Analyse

Aussichten für Rückversicherer unsicher

Redaktion RiskNET01.09.2011, 17:41

Die Ratingagentur Fitch schätzt die Gewinnaussichten für den globalen Rückversicherungssektor weiter als unsicher ein, belässt den Ausblick für die Branche aber auf "stabil". Die Agentur...

News

Hurrikan Irene

Risikomodelle schätzen Hurrikan-Schäden auf 1,8 bis 3,4 Mrd. USD

Jörn Rehren, Frank Romeike01.09.2011, 08:57

Der Risikomodellierer EQECAT schätzt die versicherten Schäden durch den Wirbelsturm Irene auf 1,8 Mrd bis 3,4 Mrd. USD. Wie die Agentur am Mittwoch mitteilte, sorgte vor allem die Kombination aus...