Rating

News

S&P: Substanziell steigende Risikovorsorge bei deutschen Banken zu erwarten

Redaktion RISIKO MANAGER28.08.2008, 09:40

Trotz einer besseren Geschäftsentwicklung im zweiten Quartal schätzt die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) die Aussichten für deutsche Banken äußerst durchwachsen ein. "Auch wenn sich das...

News

Banken in Österreich verschärfen Kreditstandards

Redaktion RiskNET21.08.2008, 21:15

Analog zur Entwicklung in den USA beeinflusste die Finanzmarktkrise im zweiten Quartal 2008 auch die Kreditvergabepolitik der österreichischen Banken, vor allem im Firmenkundenbereich. Laut einer...

News

Analyse: Marktrisiken im Automobilsektor steigen

Redaktion RiskNET14.08.2008, 14:08

Fitch Ratings blickt mit wachsender Sorge auf die Entwicklung der Kreditprofile im europäischen Automobilsektor. Die Verbesserungen, die sich in den soliden Zahlen des ersten Halbjahres...

News

Ratingagenturen haben Risiken der strukturierten Kreditprodukte unterschätzt

Redaktion RiskNET11.08.2008, 07:03

Die Europäische Kommission hat zwei Konsultationspapiere zum Umgang mit Ratingagenturen veröffentlicht. Das erste Dokument betrifft die Bedingungen für die Zulassung, die Tätigkeit und die...

News

Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen: Widerstand gegen Scoring-Regeln

Redaktion RiskNET31.07.2008, 16:45

Die Bundesregierung will den Schutz der Verbraucher bei der Prüfung ihrer Bonität verbessern: Das Kabinett beschloss in dieser Woche eine Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes, mit dem klare Regeln...

News

Ratingagenturen wehren sich gegen Überregulierung

Redaktion RISIKO MANAGER28.07.2008, 18:20

Die Ratingagentur Standard and Poor's (S&P) hat die neuen Regeln der US-Börsenaufsicht zur Bonitätsbewertung von Anleihen kritisiert. Die Vorschläge sind nach Einschätzung von S&P zu...

News

Finanzminister haben das schwarze Schaf gefunden: Die Ratingagenturen sind schuld

Redaktion RiskNET25.07.2008, 15:13

Bei der letzten Zusammenkunft des Rates für Wirtschaft und Finanzen (Ecofiin) haben die Wirtschafts- und Finanzminister der EU-Mitgliedsstaaten den Vorschlag der EU-Kommission unterstützt, die...

News

Finanzkrise: Das Schwarze-Peter-Spiel geht weiter

Redaktion RISIKO MANAGER10.07.2008, 17:18

Die EU-Finanzminister (Ecofin) haben den Vorschlag der EU-Kommission unterstützt, die Kontrolle über die Ratingagenturen zu verschärfen. Außerdem forderten sie in ihrer Abschlusserklärung das...

News

Gute Zahlungsmoral auch bei hohem Risiko

Redaktion RiskNET08.07.2008, 16:32

Das Ausfall- und Insolvenzrisiko eines Unternehmens ist gerade bei mittel- und langfristigen Geschäftsverbindungen von höchster Relevanz. So sind Leasinggeschäfte oder Kredite ohne eine vorherige...

News

Kartell der Ratingagenturen perfekt

Oliver Everling11.06.2008, 14:31

In der fast hundertjährigen Geschichte der Ratingagenturen haben die drei Marktführer, die bereits heute zusammen mehr als 80 Prozent des gesamten Ratingmarktes und in etwa gleichem Verhältnis die...

News

IOSCO will Ratingagenturen stärker unter die Lupe nehmen

Redaktion RiskNET30.05.2008, 17:35

Die Internationale Organisation der Wertpapieraufsichtsbehörden (IOSCO) hat den Verhaltenskodex für Ratingagenturen verschärft. Bedeutende Änderungen seien nötig, um das Vertrauen der Anleger und der...

News

KfW reagiert auf IKB-Pleite und schnürt den Gürtel enger

Redaktion RiskNET22.05.2008, 20:22

Die staatseigene Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) reagiert auf die finanziellen Belastungen aus der IKB-Pleite mit einem Effizienzprogramm und Einstellungstopp, so die FTD. Das Spar-Projekt...

News

Der hartnäckige Ruf nach einer europäischen Ratingagentur

Stefan Hirschmann11.05.2008, 10:32

Hartnäckig hält sich der (meist politisch motivierte) Ruf nach einer nationalen oder zumindest europäischen Ratingagentur. Auf lange Sicht besteht nach Aussage von Bundesfinanzminister Peer...

News

Risikomanager bauen Leitplanken und stellen keine Stoppschilder auf

Frank Romeike [Redaktion RiskNET]29.04.2008, 07:57

In einem aktuellen Interview mit der Süddeutschen Zeitung verweist Wolfgang Hartmann, Vorstandsmitglied der Commerzbank und Chief Risk Officer, auf die Gier der Marktteilnehmer im Zusammenhang mit...

News

G7-Vorschläge: Kapital-, Liquiditäts- und Risikomanagement müssen professionaliert werden

Frank Romeike [Redaktion RiskNET]12.04.2008, 19:27

Die sieben wichtigsten Industrienationen (G7) haben sich als Antwort auf die massive Finanzmarktkrise ein gemeinsames Massnahmenpaket geeinigt. In diesem Kontext soll vor allem die Transparenz des...