Veranstaltungsdetails

3. Daimler Compliance Akademie

Daimler
07.03.2016 -09.03.2016
Bad Herrenalb

Beschreibung

Praxisseminar Compliance vom 7. bis 9. März 2016

Vom 7. bis 9. März 2016 veranstaltet Daimler die 3. Compliance Akademie in Bad Herrenalb (Schwarzwald). Während des zweitägigen Seminars für Compliance-Praktiker aller Branchen werden die Bausteine eines effektiven Compliance-Management Systems erarbeitet.

Am Fallbeispiel eines fiktiven mittelständischen Unternehmens diskutieren die Teilnehmer Compliance-Prozesse und -Instrumente. Gemeinsam entwickeln sie Lösungen und stellen diese auf den Prüfstand für die praktische Anwendung. Mit interaktiven Votings bringen die Teilnehmer ihre Meinung zu konkreten Fallsituationen und Compliance-Fragestellungen ein.

Im Fokus des Seminars stehen Grundlagen eines risikoadäquaten Compliance-Management Systems wie Due Diligence Prozesse, Compliance-Trainings sowie der Aufbau eines fairen und transparenten Hinweisgebersystems. Darüber hinaus werden aktuelle Compliance-Themen behandelt, dazu gehören unter anderem Geldwäscheprävention, Kartellrechts-Compliance oder die Bedeutung von Unternehmenskultur und Werten. Parallel stattfindende Vorträge geben den Teilnehmern die Möglichkeit, das Seminarprogramm nach ihren individuellen Bedürfnissen zusammenzustellen.

Alle Referenten verfügen über langjährige Compliance-Expertise bei Daimler. Im kleinen Kreis können die Teilnehmer mit den Referenten ins Gespräch kommen, Erfahrungen austauschen und zukünftige Entwicklungen diskutieren. Im Abendprogramm greift die Daimler Compliance Akademie diesmal das aktuelle Thema "Autonomes Fahren" auf.

Die Daimler Compliance Akademie findet 2016 bereits zum dritten Mal statt. Um ausreichend Gelegenheit zum Austausch und zur Diskussion zu bieten, ist die Teilnehmerzahl der Veranstaltung auf 50 Personen begrenzt. Weitere Informationen zum Programm der Daimler Compliance Akademie und zur Anmeldung finden Sie unter http://www.daimler.com/complianceakademie

Zurück