Veranstaltungsdetails

qSkills Security Summit

qSkills
09.10.2017
Nürnberg

Beschreibung

10-jähriges Jubiläum des Gipfeltreffens der Sicherheitsexperten

WannaCry und Petya haben uns erneut vor Augen geführt: Das Gefahrenpotenzial durch Cyberangriffe ist gigantisch! Wie aber können sich Anwender im Zeitalter des digitalen Umbruchs auf die sich verändernden Sicherheitslagen einstellen.  

Auf dem Security Summit geben Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik einen Ausblick zukünftiger Trends und Entwicklungen. Diskutieren Sie am 9. Oktober 2017 in Nürnberg diese drängenden Themenstellungen.

Die Keynote-Speaker des diesjährigen Summit sind:

  • Prof. Dr. Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie
  • Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
  • Dr. Benedikt Franke, COO der Munich Security Conference

Weitere Highlights beim qSkills Security Summit:

  • Dr. Hans-Joachim Popp, CIO des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt
    Thema: Transparenz und Verschlüsselung - Gegensätze ziehen sich an!
  • Thomas Tschersich, Leiter Internal Security & Cyber Defense, Telekom Security
    Thema: Security@IoT
  • Dr. Christian Thurau, Geschäftsführer von Twenty Billion Neurons
    Thema: Künstliche Intelligenz - Wie lernende Maschinen unser Leben verändern
  • Dr. Hans-Joachim Gergs, Audi AG
    Thema: Acht Prinzipien für ein modernes Change Management
  • Michael Jochem, Director Bosch Connected Industry, Robert Bosch
    Thema: Industrie 4.0 im Spannungsfeld von IT-Sicherheit und Produktion
  • Stefan Koppold, Risiko Management, Audit & IKS, MAN Truck & Bus AG
    Thema: Säulen des Risikomanagements bei der MAN T&B AG
  • u.v.m.

Das Gipfeltreffen der Sicherheitsexperten findet in den Tagungsräumen der Nürnberger Burg statt. Am Abend möchten wir Sie herzlich einladen, den Tag in schöner Atmosphäre bei einem Galadinner im Ballsaal des Schloss Faber-Castell ausklingen zu lassen. Im Vorfeld ist ein Besuch im nahen Museum "Bleistiftmine" möglich.

Im Anschluss an den Security Summit haben Sie die Möglichkeit zu einem Messebesuch auf der it-sa.

Weitere Infos

 

 

Zurück