Webinar: Financial Engineering: Bewertung von Finanzinstrumenten

22. Oktober 2013 09:30 - 10:30 Uhr

Beschreibung

Die Welt der Finanzinstrumente ist dynamisch. Nachdem bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Anleihe als Anlageform dominierte, folgten gegen Ende des vorherigen Jahrhunderts asymmetrische Produkte. Sie sind dadurch gekennzeichnet, dass ihre Gewinn- und Verlustmöglichkeit nicht gleichverteilt sind. Die bekannteste Form ist die Option. So kann mit Optionen beispielsweise an der Entwicklung von Aktien, Zinsen oder Währungen partizipiert werden.

Nachdem eine Vielzahl von verschiedenen Produkten am Markt existiert, wurde in den vergangenen Jahren damit begonnen, diese auch miteinander zu kombinieren. Ähnlich dem Konstruieren eines Ingenieurs wird dieser Vorgang "Financial Engineering" genannt. Das Webinar begleitet Sie auf eine Reise durch den Dschungel der Finanzinstrumente.

Ihr Referent:

Univ.-Prof. Dr. Arnd Wiedemann ist seit 1998 Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Siegen und Inhaber des Lehrstuhls für Finanz- und Bankmanagement. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster promovierte und habilitierte er an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät in Basel. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Gesamtbanksteuerung, Vertriebssteuerung, Vertrauen in Banken, finanzielles Risikomanagement in Banken, Unternehmen und Kommunen.


Webinar-Aufzeichnung


Zurück