Informationen zum Veranstaltungsort

Brannenburg/Wendelstein

Ganghoferstr. 43, 83098 Brannenburg

Brannenburg liegt am nördlichen Alpenrand im Inntal auf 509 m ü. NN, wenige Kilometer nördlich der österreichischen Grenze, am Fuße der Hochsalwand und des Riesenkopfes. Von Brannenburg aus fährt die Wendelsteinbahn auf den Wendelstein, einer der bekanntesten Berge Bayerns. Brannenburg befindet sich rund 15 km südlich von Rosenheim, 88 km westlich von Salzburg sowie 70 km von der Landeshauptstadt München entfernt. Es besteht direkter Anschluss zur Bundesautobahn 93, außerdem besitzt Brannenburg einen Bahnhof an der Bahnstrecke München–Kufstein.

Anreise:

Mit dem Auto:
Von München führt die Strecke auf der Autobahn A8 Richtung Salzburg. Beim Inntaldreieck biegt die Autobahn A93 Richtung Kufstein, Innsbruck und Brenner ab. Nach 15 km Fahrt in südlicher Richtung ist die Abfahrt Brannenburg.

Mit der Bahn:
Von allen großen deutschen Bahnhöfen wird München mit IC oder ICE-Zügen in kurzer Folge angefahren. In schnellem Takt geht es weiter nach Rosenheim, einem Bahnhof an der Verbindung nach Salzburg. Ab Rosenheim bis zum Bahnhof Brannenburg bestehen günstige Anschlussverbindungen im Nahverkehr.

Flugzeug:
Die Flughäfen München und Salzburg sind etwa 100 km von Brannenburg entfernt.

Weitere Informationen unter http://www.brannenburg.de/