Bookshop Detailansicht

Book Review

Risikomanagement in Projekten

Horst Harrant/ Angela Hemmrich, 202 Seiten, Carl Hanser Verlag 2004.01.08.2005, 10:00

Bereits in der Einleitung beginnen die Autoren mit einem Fazit: Managen Sie Projekte, indem Sie ihre Risiken managen. Sehr häufig werden Projekten nach dem Motto abgewickelt "Es wird schon irgendwie gut gehen!" Wie zahlreiche Beiträge in der vorliegenden RISKNEWS beweisen, sieht die Realität dann häufig ganz anders aus. Daher ist Risikomanagement eine der wichtigsten und zugleich anspruchsvollsten Aufgaben im Projektmanagement. Wer die Risiken seines Projekts "im Griff hat", befindet sich – nach Ansicht der Autoren – bereits auf dem besten Weg zum Erfolg. Sinn und Zweck dieses Buches ist es, einen strukturierten Risikomanagement-Prozess innerhalb des Projektmanagements zu beschreiben und dadurch zur Reduzierung von Projektrisiken und zur Verminderung der daraus resultierenden negativen Konsequenzen für die Projekte beizutragen.

Obwohl sich die Struktur des Buches im Wesentlichen an den Prozessphasen des Risikomanagements (Projektrisiken und Chancen identifizieren, Verträge analysieren und gestalten, Risiken und Chancen analysieren, bewerten und priorisieren, Risiko-Maßnahmen planen und umsetzen, Risiken und Chancen überwachen und steuern, Change Request und Claim Management etc.) orientiert, wirkt es leider zuweilen etwas unstrukturiert und ohne "roten Faden".

Hilfreich für die praktische Umsetzung sind insbesondere die diversen Checklisten, Templates, Verfahrensanweisungen und Praxisbeispiele. Vermissen wird der Leser ein Literatur- und Stichwortverzeichnis. Trotz alledem überzeugt das Buch insbesondere durch den durchgängigen Praxisbezug. Es ist daher vor allem für Projektcontroller und Projektverantwortliche geeignet, die sich in komprimierter Form (etwa 200 Seiten) einen Überblick über das Risikomanagement in Projekten verschaffen möchten.

Rezension von Frank Romeike


Review details

Author: Horst Harrant/ Angela Hemmrich
Number of pages: 202
Publisher: Carl Hanser Verlag
Date of publication: 2004

RiskNET rating:

befriedigend total rating

order now