Book Review

Risiken kennen - Haftung ausschließen

Praxis-Handbuch Compliance

Peter Depré, Walhalla Verlag, 208 Seiten, Regensburg 2011.17.11.2011, 14:12

Das kleine Bändchen zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus und bietet einen guten Einstieg in das professionelle Compliance-Management. In die Tiefen der Thematik dringen die Inhalte dagegen kaum vor, dies ist aber auch nicht erklärtes Ziel dieser Publikation. Vielmehr sollen es viele Checklisten und Fallbeispiele dem Anwender in der täglichen Arbeit leicht machen, Compliance-Risiken zu erkennen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen. Der ausnahmslos von Fachanwälten erstellte Compliance-Leitfaden verzichtet bewusst auf allzu juristische Formulierungen, Fußnoten und Paragraphen, sondern zeichnet sich durch seine Praktikabilität aus. Inhaltlich werden zentrale Themen angerissen, wie z.B. Risikoanalyse und Risikofelder, die Zuwendungen an Dritte und Auswahl der Geschäftspartner, dazu Kartellrecht, IT-Recht, Datenschutz, Datenhaltung und -nutzung. Erwähnung finden auch Aspekte rund um den Arbeitsschutz, Betriebsrat und Arbeitsverträge, Bilanz- und Steuerrecht. Für den Ersteinstieg in die Materie kann das Praxis-Handbuch ausnahmslos empfohlen werden, erfahrene Compliancemanager werden dagegen wenig Neues finden.

 

Rezension von Dr. Stefan Hirschmann

 

Wertung:   bestellen


Review details

Author: Peter Depré
Number of pages: 208
Publisher: Walhalla Verlag
Place of publication: Regensburg
Date of publication: 2011

RiskNET rating:

gut total rating

order now