Glossar & Definitionen

all items A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä

Korrelationskoeffizient

Der Korrelationskoeffizient (Korrelationswert, Produkt-Moment-Korrelation, Pearson-Korrelation) ist ein dimensionsloses Maß für den Grad des linearen Zusammenhangs zwischen zwei mindestens intervallskalierten Merkmalen.

Allgemein handelt es sich um ein Maß der Korrelationsanalyse, mit dem die "Stärke" eines positiven oder negativen linearen Zusammenhanges zwischen zwei quantitativen Merkmalen beziehungsweise Zufallsvariablen gemessen werden kann.

Der Korrelationskoeffizient kann zwischen +1 (totaler Gleichlauf) und -1 (total gegeneinander gerichtet) schwanken. Besteht zwischen den Risiken kein linearer Zusammenhang, so beträgt der Korrelationskoeffizient Null.

Allerdings können diese ungeachtet dessen in nicht-linearer Weise voneinander abhängen. Damit ist der Korrelationskoeffizient kein geeignetes Maß für die (reine) stochastische Abhängigkeit von Merkmalen. 


zurück