RiskNET - The Risk Management Network
RiskNEWS: Der Newsdienst des Kompetenzportals RiskNET 14.06.2016
Trenner
Kolumne

Der Blick in die Zukunft

Predictive Analytics

Datum13.05.2016, 08:30
Autorvon Frank Romeike | Andreas Eicher [Redaktion RiskNET]
Predictive Analytics: Der Blick in die Zukunft

Das Orakel von Delphi, ein Kult-Ort voller Mythen, an dem sich das Dasein der Menschen mit der Welt der Götter verknüpfte, war der Mittelpunkt des antiken Griechenlands. Alles was zu jener Zeit Rang und Namen hatte bemühte das Orakel um Prophezeiung – vom König von Theben über Krösus bis Alexander dem Großen. Schon zu Orakelzeiten ein sagenumwobener Ort, der auch heute noch seine Anziehungskraft hat. Denn Zukunftsprognosen sind so alt wie die Menschheit und haben nichts von ihrer Faszination verloren. In der Tat wäre das Orakel von Delphi und...


weiterlesen »
Trenner
Kolumne

Strategisches Risikomanagement

Das Robuste Unternehmen

Datum07.06.2016, 09:16
Autorvon Prof. Dr. Werner Gleißner
Strategisches Risikomanagement: Das Robuste Unternehmen

Im Jahr 1996, also vor 20 Jahren, wurde mit dem Konzept des "Robusten Unternehmens" eines der ersten Rahmenwerke für das Risikomanagement entwickelt [vgl. Gleißner 1996; Gleißner 2000a und Gleißner 2000b; siehe auch Froot/Scharfstein/Stein 1994 und Kaplan/Mikes 2012].

Dies ist Anlass für diesen Beitrag, in dem die Entwicklung von Risikomanagement und Risikomanagement-Konzepten – aus der persönlichen Perspektive des Autors – knapp zusammengefasst wird.

Vor 20 Jahren, also vor dem berühmten Kontroll- und Transparenzgesetz (KonTraG), war...


weiterlesen »
Trenner
Trenner
News

RiskNET Summit 2016

Die Kombination schafft den Mehrwert

Datum18.05.2016, 08:24
Autorvon Redaktion RiskNET
RiskNET Summit 2016: Die Kombination schafft den Mehrwert

"Es gehört nicht viel Geist dazu, alles zu verwirren, viel aber, alles auszugleichen." Was der französische Schriftsteller und Philosoph Charles-Louis de Montesquieu bereits im 18. Jahrhundert trefflich über den Menschen formulierte, ist heute aktueller denn je. Die Gründe sind vielfach hausgemacht, sprich vom Menschen geschaffen, in Form schwächelnder Volkswirtschaften mit all ihren Folgeerscheinungen, zunehmenden Cybergefahren oder Krieg, Zerstörung und Flucht. In diesen schwierigen Zeiten braucht es ausgleichende Kräfte, Vordenker und...


weiterlesen »
Trenner
Kolumne

Projekt-Risikomanagement

Risiken bei internationalen Projektversicherungen

Datum20.05.2016, 07:30
Autorvon Roland Gerds
Projekt-Risikomanagement: Risiken bei internationalen Projektversicherungen

Die wachsende Globalisierung erfordert die Beachtung und Einhaltung von Gesetzen, Richtlinien und Rechtsprechungen im Rahmen der internationalen Geschäftstätigkeit. Im Kern geht es darum "compliant" zu sein. Nur ein Teil der mittelständischen Unternehmen sind jedoch für die Erfüllung dieser komplexen Aufgabe adäquat aufgestellt.

Bei Projekten steht allgemein die termingerechte Fertigstellung oder Übergabe im Fokus, denn Verzögerungen können hohe finanzielle Auswirkungen auf alle beteiligten Parteien haben. Sie können unter anderem m Bauherren...


weiterlesen »
Trenner
Trenner
Kolumne

Abschied vom Weltrisikofaktor Nr. 1

Umdenken beim Ölpreis

Datum01.06.2016, 21:43
Autorvon Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.
Nicht mehr Weltrisikofaktor: Umdenken beim Ölpreis

An den Aktienmärkten gab es in den letzten Monaten eine Regel, auf die stets Verlass war. Immer dann, wenn die Ölpreise stiegen, ging auch die Börse nach oben. Wenn sie dagegen fielen, litten darunter auch die Aktienkurse. Das war verständlich. Der niedrige Ölpreis war eines der großen Risiken der Weltwirtschaft. Wenn er sich änderte, beeinflusste das die Stimmung der Investoren. In den letzten zwei Wochen, als der Ölpreis bis auf 50 Dollar je Barrel kletterte, konnten Anleger schöne Gewinne einfahren.

Aber wird das so bleiben? Ich habe da so...


weiterlesen »
Trenner
News

Risikomanagement mit Simulationen erfolgreich gestalten

Souverän dosierte Risiken eingehen

Datum13.05.2016, 13:25
Autorvon Prof. Dr. Rüdiger W. Waldkirch
Risikomanagement mit Simulationen erfolgreich gestalten: Souverän dosierte Risiken eingehen

"Souverän dosierte Risiken eingehen" lautet eine Übersetzung des Firmenwertes "Mut" der Hoerbiger Gruppe, die als Global Player eine führende Position in den Geschäftsfeldern der Kompressortechnik, Antriebstechnik und Hydraulik einnehmen. Mit dieser klaren Aufforderung an das Handeln der eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist zugleich eine griffige Formel für die zentrale Botschaft des Risikomanagements in Unternehmen gegeben: Ohne Risiko können Unternehmen nicht erfolgreich sein; erfolgreiche Unternehmen gehen jedoch Risiken keineswegs...


weiterlesen »
Trenner
Trenner
Kolumne

Gold rallies on bond-yields collapse, Brexit

Rising event risk

Datum13.06.2016, 14:06
Autorvon Ole Hansen [Saxo Bank]
Gold rallies on bond-yields collapse, Brexit

Commodities continued their strong ascent with broad-based gains across most sectors with the exception of industrial metals. Towards the end of another strong week, however, some profit taking began to apply some downward selling pressure.

This came on a combination of many commodities having reached overbought conditions while the dollar recovered some of the losses in the aftermath of the weak US job report on June 3.

The dollar is back in demand with investors increasingly beginning to worry about the outcome of the June 23 Brexit vote...


weiterlesen »
Trenner
Rezension

Ein Handbuch in eigener Sache

Der Compliance Officer

Datum13.06.2016, 12:27
Autorvon Frank Romeike [Chefredakteur RiskNET]
Jürgen Bürkle/Christoph E. Hauschka (Hrsg.): Der Compliance Officer: Ein Handbuch in eigener Sache, 389 Seiten, Verlag C.H. Beck, München 2015.

Rund um das Thema Compliance wurde in den vergangenen Jahren eine nur noch schwer überschaubare Fülle an Compliance-Literatur veröffentlicht. Mitunter hat man das Gefühl den Wald vor lauter Bäumen nicht zu sehen. Kritische Beobachter weisen darauf hin, dass in vielen Organisationen ein bürokratische Wasserkopf aufgebaut wurde und hierbei vergessen wurde, dass eine gelebte individuelle Verantwortungskultur die Basis jeder Complianceorganisation bildet. In diesem Kontext zitieren Kritiker die nicht ganz unzutreffende Feststellung des römischen...


weiterlesen »
Trenner
Trenner

RiskNET Intensiv-Seminare 2016

Seit dem Jahr 1998 haben mehr als 7.800 Risikomanager an unseren RiskNET Intensiv-Seminaren teilgenommen. RiskNET Seminare zeichnen sich durch die richtige Rezeptur aus fundiertem Methodenwissen, anschaulichen Beispielen und Tipps für die konkrete Umsetzung in der Praxis aus.

Im Vordergrund aller RiskNET Intensiv-Seminare steht die Frage: Wie können die offensichtlichen Vorteile eines bewussten Umgangs mit Chancen und Risiken realisiert werden, ohne unnötige theoretische und bürokratische Hürden, die häufig einer praxisgerechten Anwendung entgegen stehen?

Weitere Informationen unter www.riskacademy.de

Unser RiskNET-Seminarangebot für Sie:

28.09.2016 - 29.09.2016 (Schloss Hohenkammer bei München)
Grundlagen des Risikomanagements

26.09.2016 - 27.09.2016 (Brannenburg/Wendelstein)
Risikointelligent entscheiden: Erkenntnisse aus der Neuroökonomie

27.10.2016 - 28.10.2016 (KTC Königstein/Taunus)
Krisenkommunikation in der Praxis

18.10.2016 - 19.10.2016 (Schloss Hohenkammer bei München)
Quantitatives Risk Management mit Risk Kit

17.11.2016 - 18.11.2016 (Nürnberg)
Quantitative Methoden im Risikomanagement

Trenner

RiskNEWS Impressum

Erscheinungsweise:

RiskNEWS ist ein exklusiver Newsletter-Service von RiskNET. Er erscheint mindestens alle 14 Tage in elektronischer Form und wird an etwa 7.200 Abonnenten verschickt. Bei inhaltlichen Fragen oder Interesse an Werbung (Banner-Werbung etc.) schreiben Sie bitte an office@risknet.de

Unsere aktuellen Mediadaten

Herausgeber:

RiskNET - The Risk Management Network / RiskNET GmbH / Ganghoferstr. 43 a / 83098 Brannenburg / Internet: www.risknet.de , www.risknet.at , www.risknet.ch / Telefon: +49-8034-7056-206 / E-Mail: office@risknet.de / Impressum

Rechtliche Hinweise:

Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen. Vielmehr handelt es sich häufig um gesetzliche geschützte eingetragene Warenzeichen bzw. Marken (bspw. RiskNET, RiskNEWS, Risk Academy etc.), auch wenn sie nicht eigens als solche gekennzeichnet sind. Alle Rechte vorbehalten, insbesondere die der Übersetzung in fremde Sprachen. Der Inhalt dieses Newsletters wurde sorgfältig erarbeitet. Dennoch übernehmen Autoren, Herausgeber und Verlag für die Richtigkeit von Angaben, Hinweisen und Ratschlägen sowie für eventuelle Fehler keine Haftung.

Sie können das Newsletter-Abonnement jederzeit in Ihrem RiskNET-Konto deaktivieren, wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten.

Trenner

© 1999-2017 RiskNET - The Risk Management Network
Alle Rechte vorbehalten.

Trenner