RiskNET - The Risk Management Network
RiskNEWS: Der Newsdienst des Kompetenzportals RiskNET 01.03.2016
Trenner
Studie

Studie: Simulationen in der Unternehmenssteuerung

Nutzen und Hemmnisse von Simulationen

Datum01.03.2016, 13:40
Autorvon Melanie L. Schneider
Studie: Simulationen in der Unternehmenssteuerung

Privat nutzen viele Personen Simulationen spielerisch. Sei es virtuell, wie beispielsweise in der Lebenssimulation "Die Sims", die im Jahr 2000 erstmals auf den Markt kam und in 2014 in der vierten Auflage eine ungetrübte Faszination auf die Nutzer ausübt. Oder analog, wie beispielsweise mit dem Brettspiel "Die Siedler von Catan", das 1995 entwickelt wurde und seitdem in zahlreichen Varianten erschienen ist. Im Aus- und Weiterbildungskontext werden ebenfalls zunehmend Simulationen eingesetzt. So greifen beispielsweise die Ausbilder der...


weiterlesen »
Trenner
Kolumne

Szenarioanalysen und Simulationen

(Risiko-)Management in Zeiten wirtschaftlicher Achterbahnfahrten

Datum01.03.2016, 09:55
Autorvon Dr. Stefan Linder
(Risiko-)Management in Zeiten wirtschaftlicher Achterbahnfahrten

Um im zunehmend dynamischeren Umfeld flexibler auf Chancen und Risiken reagieren zu können, sind Delegation und Dezentralisierung wichtige Maßnahmen. Es ist jedoch nur ein Teil des Weges: Nur wer dieses kombiniert mit der gedanklichen Auseinandersetzung und Integration von Chancen und Risiken über Organisationseinheiten hinweg, wird auch langfristig erfolgreich sein. Szenarien und betriebswirtschaftliche Simulationen sind geeignete Methoden mit unbestrittenem Nutzen für das Management von Chancen und Risiken, aber bisher eher sporadischer...


weiterlesen »
Trenner
Trenner
Kolumne

Der Blick in die Zukunft

Predictive Analytics: Glaskugel 3.0?

Datum25.03.2015, 08:47
Autorvon Klaus Schramm
Der Blick in die Zukunft: Predictive Analytics: Glaskugel 3.0?

Trends frühzeitig erkennen, auf Marktveränderungen schneller als die Konkurrenz reagieren: Dies sind Erfolgsfaktoren, die einem Unternehmen entscheidende Wettbewerbsvorteile im Kampf um Marktanteile verschaffen. Ein neuer Begriff – Predictive Analytics – erfährt immer mehr Aufmerksamkeit, wenn es darum geht, den Blick in die Zukunft zu schärfen. Manager sollen zukünftige Marktentwicklungen genauer vorhersehen können und dadurch bessere Entscheidungen treffen. Ist Predictive Analytics also das Prognoseinstrument der Zukunft oder doch nur ein...


weiterlesen »
Trenner
Kolumne

Davos und die verpasste Chance

Gefährliche Gemengelage der Risiken

Datum01.02.2016, 17:50
Autorvon Andreas Eicher/Frank Romeike [Redaktion RiskNET]
Davos und die verpasste Chance: Gefährliche Gemengelage der Risiken

"Empört Euch!". So heißt die Streitschrift des 2013 verstorbenen Stéphane Frédéric Hessel. Hessel war ein umtriebiger Mensch. Als französischer Résistance-Kämpfer, Diplomat, Autor und politischer Aktivist. Unter anderem war er an der Redaktion der Charta der Menschenrechte beteiligt. Was ihn bis ins hohe Alter antrieb war sein Kampf für eine gerechte Welt und gegen den Finanzkapitalismus, der die Werte der Zivilisation bedrohe und den Lauf der Welt diktiere. Ein aktueller Blick auf eine aktuelle Studie der Hilfsorganisation "Oxfam" zeigt: Die...


weiterlesen »
Trenner
Trenner
Kolumne

Learning from the future

Simulation with business wargaming

Datum08.04.2015, 10:15
Autorvon Frank Romeike [Editor-in-chief RiskNET]
Learning from the future: Simulation with business wargaming

If one takes a broad view of wargaming, it is probably one of the oldest simulation methods in existence. The Chinese game of "Wei-Hai" (meaning "encircling") is frequently cited as one of the earliest wargames [cf. Oriesek/Schwarz/Oliver 2009, p. 10]. This ancient game was developed some 5000 years ago by the great Chinese general, military strategist and philosopher Sūnzǐ.

Sūnzǐ was involved in a number of military campaigns, one of which was a battle in the kingdom of Chu in which he reportedly prevailed, with just 30,000 soldiers, against...


weiterlesen »
Trenner
Rezension

Betriebswirtschaftliche Simulationen im Praxiseinsatz

Von Szenarioanalyse bis Wargaming

Datum01.03.2016, 10:29
Autorvon DI Mag. Dr. Markus J. Rieder, MBA
Frank Romeike / Jan Spitzner: Von Szenarioanalyse bis Wargaming - Betriebswirtschaftliche Simulationen im Praxiseinsatz, 444 Seiten, Wiley Verlag, Weinheim 2013, ISBN 978-3-527-50709-2.

Das Buch über den Einsatz von Simulationsverfahren in der betriebswirtschaftlichen Praxis ist ein gelungener er Rundumschlag zu diesem Thema. Nicht nur gelingt die theoretische Abdeckung der verschiedenen Felder flüssig und mühelos, sondern reale Fallbeispiele und in der Praxis zum Einsatz gekommene Entscheidungsunterstützungen geben den einzelnen Methoden echte Überzeugungskraft.

Die Sprache ist durchgehend leicht leserlich und untechnisch gehalten, dennoch driftet der Inhalt nie ins Flachwasser ab. es gibt zwar für Simulationsprofis wenig...


weiterlesen »
Trenner
Trenner

RiskNET Intensiv-Seminare 2016

Seit dem Jahr 1998 haben mehr als 7.800 Risikomanager an unseren RiskNET Intensiv-Seminaren teilgenommen. RiskNET Seminare zeichnen sich durch die richtige Rezeptur aus fundiertem Methodenwissen, anschaulichen Beispielen und Tipps für die konkrete Umsetzung in der Praxis aus.

Im Vordergrund aller RiskNET Intensiv-Seminare steht die Frage: Wie können die offensichtlichen Vorteile eines bewussten Umgangs mit Chancen und Risiken realisiert werden, ohne unnötige theoretische und bürokratische Hürden, die häufig einer praxisgerechten Anwendung entgegen stehen?

Weitere Informationen unter www.riskacademy.de

Unser RiskNET-Seminarangebot für Sie:

13.04.2016 - 14.04.2016 (Romantik Hotel Schloss Rettershof)
Grundlagen des Risikomanagements

27.04.2016 - 28.04.2016 (KTC Königstein/Taunus)
Quantitatives Risk Management mit Risk Kit

01.06.2016 - 02.06.2016 (Schloss Hohenkammer bei München)
Quantitative Methoden im Risikomanagement

28.09.2016 - 29.09.2016 (Schloss Hohenkammer bei München)
Grundlagen des Risikomanagements

27.10.2016 - 28.10.2016 (KTC Königstein/Taunus)
Krisenkommunikation in der Praxis

Trenner

RiskNEWS Impressum

Erscheinungsweise:

RiskNEWS ist ein exklusiver Newsletter-Service von RiskNET. Er erscheint mindestens alle 14 Tage in elektronischer Form und wird an etwa 7.200 Abonnenten verschickt. Bei inhaltlichen Fragen oder Interesse an Werbung (Banner-Werbung etc.) schreiben Sie bitte an office@risknet.de

Unsere aktuellen Mediadaten

Herausgeber:

RiskNET - The Risk Management Network / RiskNET GmbH / Ganghoferstr. 43 a / 83098 Brannenburg / Internet: www.risknet.de , www.risknet.at , www.risknet.ch / Telefon: +49-8034-7056-206 / E-Mail: office@risknet.de / Impressum

Rechtliche Hinweise:

Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen. Vielmehr handelt es sich häufig um gesetzliche geschützte eingetragene Warenzeichen bzw. Marken (bspw. RiskNET, RiskNEWS, Risk Academy etc.), auch wenn sie nicht eigens als solche gekennzeichnet sind. Alle Rechte vorbehalten, insbesondere die der Übersetzung in fremde Sprachen. Der Inhalt dieses Newsletters wurde sorgfältig erarbeitet. Dennoch übernehmen Autoren, Herausgeber und Verlag für die Richtigkeit von Angaben, Hinweisen und Ratschlägen sowie für eventuelle Fehler keine Haftung.

Sie können das Newsletter-Abonnement jederzeit in Ihrem RiskNET-Konto deaktivieren, wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten.

Trenner

© 1999-2017 RiskNET - The Risk Management Network
Alle Rechte vorbehalten.

Trenner