RiskNET - The Risk Management Network
RiskNEWS: Der Newsdienst des Kompetenzportals RiskNET 11.11.2016
Trenner

Nachlese RiskNET Summit 2016

Liebe Leserinnen und Leser,

"Spektrum, das." Nach Definition des Duden unter anderem eine "reiche Vielfalt". Von der Fülle an Risikomanagementthemen konnten sich die Teilnehmer des RiskNET Summit 2016, am 8. und 9. November, im Schloss Hohenkammer überzeugen. Das Themenspektrum reichte von geopolitischen Themen und Länderrisiken über Risiken im Kontext von Industrie 4.0 und Risikomanagementmethoden bis zur Katastrophengesellschaft und Naturgefahren. Die Quintessenz der zweitägigen Fachkonferenz: Das Risikomanagement ist teils auf einem guten Weg – methodisch und strategisch. Aber es bleibt noch viel zu tun in einer Welt voller Risiken. Woran es vor allem mangelt? An Awareness und einer gelebten Risikokultur in den Organisationen. Ob es in diesen Punkten Besserung geben wird? Wir werden es sehen.

Antworten liefert spätestens der kommende RiskNET Summit, am 24. und 25. Oktober 2017, im Schloss Hohenkammer bei München.

Trenner
News

RiskNET Summit 2016: Nachlese, 1. Tag

Risikomanagement zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Datum10.11.2016, 12:30
Autorvon Redaktion RiskNET
RiskNET Summit 2016: Nachlese, Tag eins: Risikomanagement zur richtigen Zeit am richtigen Ort

"Die alten Mauern schweigen und reden zugleich. Sie wollen schweigend gewürdigt werden, freuen sich aber nicht minder über das neue Leben und Treiben, das um sie herrscht." Mit diesen Worten begleitet das Schloss Hohenkammer bei München seinen Internetauftritt und spricht selbstbewusst vom "richtigen Ort". Apropos. Als richtiger Ort entpuppt sich das Schloss Hohenkammer für den RiskNET Summit 2016 – der Fachkonferenz zu den Themen Risikomanagement, Governance und Compliance.

Von Treppen, Reifegraden und der Transparenz

In Burgen und...


weiterlesen »
Trenner
News

RiskNET Summit 2016: Nachlese, 2. Tag

Von Unsicherheiten und Risiken im globalen Maßstab

Datum11.11.2016, 09:17
Autorvon Redaktion RiskNET
RiskNET Summit 2016: Nachlese, 2. Tag: Von Unsicherheiten und Risiken im globalen Maßstab

"Europa muss handlungsfähig werden. Die Wirtschaftsbeziehungen leiden. Unberechenbarkeit Trumps." Drei Schlagzeilen zur Präsidentschaftswahl Donald Trumps, die eine Botschaft bereithält: Die weltweite Unsicherheit im politischen und wirtschaftlichen Umfeld steigt weiter. Nicht nur im US-amerikanischen Binnenverhältnis sowie zu den politischen und wirtschaftlichen Partnern im "alten Europa". Nein, Krisen, politische Zerwürfnisse, Kriege, Terror und Flüchtlingstragödien, gehören zum alltäglichen Bild unserer aktuellen Welt ohne Weltordnung. Die...


weiterlesen »
Trenner

RiskNET Intensiv-Seminare 2017

Seit dem Jahr 1998 haben mehr als 8.000 Risikomanager an unseren RiskNET Intensiv-Seminaren teilgenommen. RiskNET Seminare zeichnen sich durch die richtige Rezeptur aus fundiertem Methodenwissen, anschaulichen Beispielen und Tipps für die konkrete Umsetzung in der Praxis aus.

Im Vordergrund aller RiskNET Intensiv-Seminare steht die Frage: Wie können die offensichtlichen Vorteile eines bewussten Umgangs mit Chancen und Risiken realisiert werden, ohne unnötige theoretische und bürokratische Hürden, die häufig einer praxisgerechten Anwendung entgegen stehen?

Weitere Informationen unter www.riskacademy.de

Unser RiskNET-Seminarangebot für Sie:

17.11.2016 - 18.11.2016 (Nürnberg)
Quantitative Methoden im Risikomanagement

23.03.2017 - 24.03.2017 (Nürnberg)
Grundlagen des Risikomanagements

25.04.2017 - 26.04.2017 (KTC Königstein/Taunus)
Quantitatives Risk Management mit Risk Kit

11.05.2017 - 12.05.2017 (Schloss Hohenkammer bei München)
Praxis-Workshop: Methoden-Know-how für Risikomanager

18.05.2017 - 19.05.2017 (Schloss Hohenkammer bei München)
Quantitative Methoden im Risikomanagement

22.06.2017 - 23.06.2017 (Schloss Hohenkammer bei München)
Risikomanagement im QM-System (ISO 9001:2015)

05.07.2018 - 06.07.2018 (Brannenburg/Wendelstein)
Methoden zur Analyse und Steuerung Strategischer Risiken

Trenner
Trenner

RiskNEWS Impressum

Erscheinungsweise:

RiskNEWS ist ein exklusiver Newsletter-Service von RiskNET. Er erscheint mindestens alle 14 Tage in elektronischer Form und wird an etwa 7.200 Abonnenten verschickt. Bei inhaltlichen Fragen oder Interesse an Werbung (Banner-Werbung etc.) schreiben Sie bitte an office@risknet.de

Unsere aktuellen Mediadaten

Herausgeber:

RiskNET - The Risk Management Network / RiskNET GmbH / Ganghoferstr. 43 a / 83098 Brannenburg / Internet: www.risknet.de , www.risknet.at , www.risknet.ch / Telefon: +49-8034-7056-206 / E-Mail: office@risknet.de / Impressum

Rechtliche Hinweise:

Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen. Vielmehr handelt es sich häufig um gesetzliche geschützte eingetragene Warenzeichen bzw. Marken (bspw. RiskNET, RiskNEWS, Risk Academy etc.), auch wenn sie nicht eigens als solche gekennzeichnet sind. Alle Rechte vorbehalten, insbesondere die der Übersetzung in fremde Sprachen. Der Inhalt dieses Newsletters wurde sorgfältig erarbeitet. Dennoch übernehmen Autoren, Herausgeber und Verlag für die Richtigkeit von Angaben, Hinweisen und Ratschlägen sowie für eventuelle Fehler keine Haftung.

Sie können das Newsletter-Abonnement jederzeit in Ihrem RiskNET-Konto deaktivieren, wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten.

Trenner

© 1999-2017 RiskNET - The Risk Management Network
Alle Rechte vorbehalten.

Trenner