RiskNET - The Risk Management Network
RiskNEWS: Der Newsdienst des Kompetenzportals RiskNET 24.03.2015
Trenner
Kolumne

Neulich in der U-Bahn …

Digitale Sorglosigkeit

Datum23.03.2015, 06:00
Autorvon Frank Romeike [Chefredakteur RiskNET]
Digitale Sorglosigkeit: Neulich in der U-Bahn …

Wer kennt ihn nicht. Den morgendlichen Trott in Eile, um das tägliche Etappenziel zu erreichen – den Arbeitsplatz. Während die Fahrt mit dem eigenen Auto wenigstens ein Stück Freiheit und Intimsphäre im täglichen Stau bietet, sieht die Welt in öffentlichen Verkehrsmitteln anders aus. Enge, überfüllte Bahnen und Busse paaren sich mit einem dumpfen Geräuschpegel aus Geschwätzigkeit, Streit, Liebesbekundungen oder Ausrufe à la "Ich bin gleich da". Waren früher überwiegend Zeitungen oder Rätselmagazine angesagt, stört heute das permanente Gebrabbel...


weiterlesen »
Trenner
News

European Systemic Risk Board

Das Paradoxon der risikofreien Risiken

Datum11.03.2015, 11:39
Autorvon Redaktion RiskNET
European Systemic Risk Board: Das Paradoxon der risikofreien Risiken

Der bei der Europäischen Zentralbank (EZB) angesiedelte Systemrisikorat ESRB (European Systemic Risk Board) stellt die regulatorische Sonderbehandlung von Staatsanleihen zur Diskussion. Nach dreijähriger Arbeit stellte der ESRB in Frankfurt einen Bericht über die regulatorische Behandlung von Staatsanleihebeständen von Banken und Versicherern vor, in dem sich zumindest die Mehrheit der beteiligten Experten für eine Neufassung des Regelwerks ausspricht.

Allerdings schlägt der ESRB eine solche Änderung nicht vor, er liefert lediglich eine...


weiterlesen »
Trenner
Trenner
Studie

21 Kriege und 424 Konflikte weltweit

Risikolandkarte der Kriege

Datum19.03.2015, 21:37
Autorvon Redaktion RiskNET
Risikolandkarte der Kriege: 21 Kriege und 424 Konflikte weltweit

Das Heidelberger Institut für Internationale Konfliktforschung (HIIK) präsentiert mit dem "Conflict Barometer 2014" seine aktuellen Daten und Analysen zum globalen Konfliktgeschehen im Jahr 2014.
Das HIIK für das Jahr 2014 insgesamt 424 Konflikte, von denen 46 aufgrund des massiven Einsatzes organisierter Gewalt und ihrer gravierenden Folgen als "hochgewaltsam" eingestuft wurden. 21 dieser hochgewaltsamen Konflikte erreichten die höchste Intensitätsstufe eines Krieges. Verglichen mit den 20 beobachteten Kriegen im Jahr 2013 verteilten sich diese...


weiterlesen »
Trenner
News

EZB erhält griechische Staatsfinanzierung aufrecht

Das monetäre Perpetuum Mobile in Europa

Datum19.03.2015, 21:06
Autorvon Redaktion RiskNET
Das monetäre Perpetuum Mobile in Europa

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat es einem Bericht zufolge abgelehnt, Griechenlands Geschäftsbanken den weiteren Ankauf von Anleihen des eigenen Staats zu untersagen. Zugleich genehmigte sie die Aufstockung des Notkreditrahmens der griechischen Zentralbank für die Geschäftsbanken um 400 Millionen Euro. Damit verschafft sie dem in Zahlungsnöten steckenden Griechenland etwas finanziellen Spielraum.

Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet unter Berufung auf unterrichtete Personen, dass die bei der EZB angesiedelte Bankenaufsicht SSM...


weiterlesen »
Trenner
Trenner
Kolumne

Risk is everyone’s responsibility

Training as a Powerful Tool for Evolving Risk Culture

Datum13.03.2015, 08:00
Autorvon Sarah Tennyson [Moody's Analytics]
Enterprise-wide risk management: Training as a Powerful Tool for Evolving Risk Culture

Enterprise-wide risk management requires a shift in the behavior and mindset of employees across an organization. To realize the full benefits of improved systems, tools, and analytical skills, people need to learn new ways of perceiving situations, interpreting data, making decisions, influencing, and negotiating. This article explains ways in which targeted learning and development interventions can help banks evolve their culture to support their overall risk management strategy.

Ambitious risk management transformation initiatives often...


weiterlesen »
Trenner
Kolumne

Risk culture

Balance compliance and corporate management

Datum09.03.2015, 16:20
Autorvon Christoph Schwager / Andrea Fechner
Risk culture: Balance compliance and corporate management

In the aftermath of the recent financial market crisis, the burden of implementing regulatory requirements has been constantly increasing. From a political perspective, the key issue is establishing values in the financial sector, along with a clear understanding of its social responsibilities. Overall, the aim of financial market regulation is to protect customer interests and ensure the stability and integrity of the market and ultimately of the system on which our economy is based. To achieve this aim, rules are set out and anyone who wants...


weiterlesen »
Trenner
Trenner
News

Analyse der EquationDrug-Plattform

Komplexe und modulare Cyberspionagetaktiken

Datum17.03.2015, 18:51
Autorvon Redaktion RiskNET
Komplexe und modulare Cyberspionagetaktiken: Analyse der EquationDrug-Plattform

Von Nationalstaaten unterstützte Cyberspionage-Attacken werden immer raffinierter, nehmen mit komplexen, modularen Werkzeugen sorgfältig ausgewählte Nutzer ins Visier und verbergen sich vor effektiven Detektionssystemen. Diese Erkenntnisse liefert eine neue Analyse von Kaspersky Lab der Cyberspionageplattform EquationDrug, die von der kürzlich enttarnten Equation Group mindestens zehn Jahre lang genutzt wurde. Inzwischen hat die noch ausgereiftere GrayFish-Plattform ihre Nachfolge angetreten.

Nach Erkenntnissen der Cyberrisiko-Experten...


weiterlesen »
Trenner
Rezension

Grundlagen, rechtlicher Rahmen und praktische Umsetzung

Risikomanagement im Leasing

Datum03.03.2015, 09:30
Autorvon Silvia Rohe [Geschäftsführerin der Creditreform Compliance Services GmbH]
Christian Glaser: Risikomanagement im Leasing – Grundlagen, rechtlicher Rahmen und praktische Umsetzung, Springer Gabler, Wiesbaden 2015, 429 Seiten, 49,99 Euro / 34,99 Euro (eBook), ISBN 978-3-658-05514-1 / ISBN 978-3-658-05515-8 (eBook)

Im Zuge des Jahressteuergesetzes 2009 wurde Leasinggesellschaften, die Finanzierungsleasing betreiben, das "Bankenprivileg" im Sinne des § 19 GewStDV erteilt, und sie fallen somit unter die eingeschränkte Bankenaufsicht ("KWG light"). Die Anforderungen an das Risikomanagement von Leasinggesellschaften sind seitdem drastisch gestiegen, insbesondere durch die sogenannten Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk).

In 16 Kapiteln, mit jeweils ausführlichen Literaturhinweisen, wird der Leser auf eine anregende Reise in die Welt des...


weiterlesen »
Trenner

RiskNET Intensiv-Seminare 2015

Seit dem Jahr 1998 haben mehr als 7.500 Risikomanager an unseren RiskNET Intensiv-Seminaren teilgenommen. RiskNET Seminare zeichnen sich durch die richtige Rezeptur aus fundiertem Methodenwissen, anschaulichen Beispielen und Tipps für die konkrete Umsetzung in der Praxis aus.

Im Vordergrund aller RiskNET Intensiv-Seminare steht die Frage: Wie können die offensichtlichen Vorteile eines bewussten Umgangs mit Chancen und Risiken realisiert werden, ohne unnötige theoretische und bürokratische Hürden, die häufig einer praxisgerechten Anwendung entgegen stehen?

Weitere Informationen unter www.riskacademy.de

Unser RiskNET-Seminarangebot für Sie:

06.05.2015 - 07.05.2015 (Schloss Hohenkammer bei München)
Quantitative Methoden im Risikomanagement

20.05.2015 - 21.05.2015 (KTC Königstein/Taunus)
Grundlagen des Risikomanagements

30.06.2015 - 01.07.2015 (Brannenburg/Wendelstein)
Planspiel Risikomanagement & Business Wargaming

20.10.2015 - 21.10.2015 (Schloss Hohenkammer bei München)
Grundlagen des Risikomanagements

11.11.2015 - 12.11.2015 (KTC Königstein/Taunus)
Supply Chain Risk Management (SCRM)

Trenner

RiskNEWS Impressum

Erscheinungsweise:

RiskNEWS ist ein exklusiver Newsletter-Service von RiskNET. Er erscheint mindestens alle 14 Tage in elektronischer Form und wird an etwa 7.200 Abonnenten verschickt. Bei inhaltlichen Fragen oder Interesse an Werbung (Banner-Werbung etc.) schreiben Sie bitte an office@risknet.de

Unsere aktuellen Mediadaten

Herausgeber:

RiskNET - The Risk Management Network / RiskNET GmbH / Ganghoferstr. 43 a / 83098 Brannenburg / Internet: www.risknet.de , www.risknet.at , www.risknet.ch / Telefon: +49-8034-7056-206 / E-Mail: office@risknet.de / Impressum

Rechtliche Hinweise:

Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen. Vielmehr handelt es sich häufig um gesetzliche geschützte eingetragene Warenzeichen bzw. Marken (bspw. RiskNET, RiskNEWS, Risk Academy etc.), auch wenn sie nicht eigens als solche gekennzeichnet sind. Alle Rechte vorbehalten, insbesondere die der Übersetzung in fremde Sprachen. Der Inhalt dieses Newsletters wurde sorgfältig erarbeitet. Dennoch übernehmen Autoren, Herausgeber und Verlag für die Richtigkeit von Angaben, Hinweisen und Ratschlägen sowie für eventuelle Fehler keine Haftung.

Sie können das Newsletter-Abonnement jederzeit in Ihrem RiskNET-Konto deaktivieren, wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten.

Trenner

© 1999-2017 RiskNET - The Risk Management Network
Alle Rechte vorbehalten.

Trenner