RiskNET eLibrary

Break-Even-Analyse im Mehrproduktfall unter Unsicherheit und Risiko
Break-Even-Rechnungen sind ein beliebtes Mittel zur Beurteilung der Chancen und Risiken, haben aber in ihrer traditionellen Form Grenzen. Sie lassen sich recht leicht um stochastische Ansätze erweitern. Das erlaubt eine tiefergehende Analyse und eine Integration in Planung und Kontrolle. [Veröffentlicht in: Controller Magazin Heft Juli/August 2015, S. 76-82]
rieg 2025 Downloads 13.09.16

Datei downloaden Zur Übersicht